ist dieser Fernsehe Empfehlenswert?

Dezember 22, 2010 · Posted in Allgemein 

Die Auflösung ist sehr schlecht. Der Fernseher stellt nur 1.366×768 Bildpunkte dar, weshalb er ‘nur’ HD ready ist. Das bedeutet, dass ein hochaufgelöstes PS3-Bild zwar wiedergegeben wird, aber auf die schlechte Auflösung des Fernsehers runtergerechnet.
Eine Bildschirmdiagonale von 15″ sind auch wirklich mickrig. Das entspricht rechnerisch eine Diagonale von rund 38cm. Schon zur Jahrtausendwende hatte ich einen Computermonitor, der mit 19″ größer war und eine höhere Auflösung hatte. Für den Heim-PC sind heute Größen von 22″-24″ üblich, mit deutlich höheren Auflösungen als diese Kiste sie bietet. Dabei sitzt man am PC noch recht nahe am Bildschirm.
Deshalb würde ich sagen, dass bei einem Fernseher ab 26″ Bildschirmdiagonale der Spaß anfängt. Die hochauflösenden Bilder einer PS3 nützen dir nichts, wenn sie überhaupt nicht dargestellt werden und man so weit vom Gerät entfernt ist, dass man sie auch gar nicht wahrnimmt.

Klar klingt das jetzt mies. Du dachtest, dass du ein Schnäppchen gefunden hast, das so ausreichen würde. Aber so ein Mäusekino von 15″ bringt dir in der Beziehung nicht viel. So etwas ist vielleicht ein idealer Drittfernseher, den man selten nutzt. Da kann fast schon gleich bei den alten Röhrengeräten bleiben.
Wenn man was vernünftiges haben will, dann muss man etwas mehr in die Tasche greifen. Prütt kauft man immer zwei Mal.

Beim Kauf solltest du für hochauflösende Bilder auf Angaben wie ‘Full HD’ und ‘HD ready 1080p’ achten, wobei ersteres keine genormte Aussage ist, da kann alles drinstecken.

Ein Tipp beim Kauf ist, sich mal in ein Elektronikgeschäft zu begeben und sich verschiedene Bildschirmgrößen mal anzuschauen, mit HD-Bildern und dem Abstand, wie man ihn vor dem Fernseher zu Hause hat.
Für die Nutzung am PC sind 15″ und die schlechte Auflösung erst recht nicht mehr zeitgemäß, für das fernsehen ist das auch zu wenig.
In dieser kleinen Klasse ist das Angebot aber nicht so üppig und qualitativ eher schlecht als recht.
Amazon listet einen 24″-Fernseher mit FullHD und DVB-T-Tuner für 278€, gleicher Hersteller wie der Fernseher, den du gefunden hast. Für 60€ mehr bekommst du dort aber auch gleich einen 32″-Fernseher mit FullHD.

Unterhaltungselektronik mag ja schon billiger geworden sein, somit auch die Fernseher, aber geschenkt gibt es auch heute nichts.

Ähnlich posts:

  1. Perfekter Lcd Fernsher für Ps3? der ist nicht so gut, du solltest schon Full HD haben (1080p) und nicht nur hd ready, gerade, wenn du ps3 und bluray druaf laufen lässt. spontan fällt mir jetzt aber auch kein 26″ TV...
  2. Psp Internet Störung? die psp hat nicht sehr gute w-lan reichweite und daher ist die Verbindung schlecht versuche doch einfach mal näher an den wlan router ran zu gehen oder wen du ihn gefunden hast nach dem 20sten...
  3. Verbindung Psp Internet Störung? die psp hat nicht sehr gute w-lan reichweite und daher ist die Verbindung schlecht versuche doch einfach mal näher an den wlan router ran zu gehen oder wen du ihn gefunden hast nach dem...
  4. Welche Spiele sind empfehlenswert ? Nimm Yahoo Spiele die darf jeder spielen kosten auch nichts. Tags:Spiele Verwandte Artikel [TUT] PSP SPIELE KOSTENLOS DOWNLOADEN! (LINK IN DER BESCHREIBUNG) (24) [Showing]My Playstation Portable Games Collection[Deutsch!] (0) Zusammenhang Gebrauchte playstation 3 Spiele kaufen...

Comments

One Response to “ist dieser Fernsehe Empfehlenswert?”

  1. doitsujin75 on November 17th, 2010 10:43

    Die Auflösung ist sehr schlecht. Der Fernseher stellt nur 1.366×768 Bildpunkte dar, weshalb er ‘nur’ HD ready ist. Das bedeutet, dass ein hochaufgelöstes PS3-Bild zwar wiedergegeben wird, aber auf die schlechte Auflösung des Fernsehers runtergerechnet.
    Eine Bildschirmdiagonale von 15″ sind auch wirklich mickrig. Das entspricht rechnerisch eine Diagonale von rund 38cm. Schon zur Jahrtausendwende hatte ich einen Computermonitor, der mit 19″ größer war und eine höhere Auflösung hatte. Für den Heim-PC sind heute Größen von 22″-24″ üblich, mit deutlich höheren Auflösungen als diese Kiste sie bietet. Dabei sitzt man am PC noch recht nahe am Bildschirm.
    Deshalb würde ich sagen, dass bei einem Fernseher ab 26″ Bildschirmdiagonale der Spaß anfängt. Die hochauflösenden Bilder einer PS3 nützen dir nichts, wenn sie überhaupt nicht dargestellt werden und man so weit vom Gerät entfernt ist, dass man sie auch gar nicht wahrnimmt.

    Klar klingt das jetzt mies. Du dachtest, dass du ein Schnäppchen gefunden hast, das so ausreichen würde. Aber so ein Mäusekino von 15″ bringt dir in der Beziehung nicht viel. So etwas ist vielleicht ein idealer Drittfernseher, den man selten nutzt. Da kann fast schon gleich bei den alten Röhrengeräten bleiben.
    Wenn man was vernünftiges haben will, dann muss man etwas mehr in die Tasche greifen. Prütt kauft man immer zwei Mal.

    Beim Kauf solltest du für hochauflösende Bilder auf Angaben wie ‘Full HD’ und ‘HD ready 1080p’ achten, wobei ersteres keine genormte Aussage ist, da kann alles drinstecken.

    Ein Tipp beim Kauf ist, sich mal in ein Elektronikgeschäft zu begeben und sich verschiedene Bildschirmgrößen mal anzuschauen, mit HD-Bildern und dem Abstand, wie man ihn vor dem Fernseher zu Hause hat.
    Für die Nutzung am PC sind 15″ und die schlechte Auflösung erst recht nicht mehr zeitgemäß, für das fernsehen ist das auch zu wenig.
    In dieser kleinen Klasse ist das Angebot aber nicht so üppig und qualitativ eher schlecht als recht.
    Amazon listet einen 24″-Fernseher mit FullHD und DVB-T-Tuner für 278€, gleicher Hersteller wie der Fernseher, den du gefunden hast. Für 60€ mehr bekommst du dort aber auch gleich einen 32″-Fernseher mit FullHD.

    Unterhaltungselektronik mag ja schon billiger geworden sein, somit auch die Fernseher, aber geschenkt gibt es auch heute nichts.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes