Können Kinder in der heutigen Gesellschaft überhaupt noch ohne Computer/Internet leben?

April 11, 2012 · Posted in Allgemein 

Ohne Playstation, IPhone, IPod ging es noch.

Aber ganz und dauerhaft auf den PC zu verzichten wird immer schwieriger. Der Trend geht seit Jahren in die Richtung, dass man Schritt für Schritt genötigt wird, einen PC zu haben. Beispiele gefällig? Homebanking, elektronische Steuererklärung, digitaler Ausweis, und auch in vielen Schulen gehören diese zum Standard. Ja teilweise werden Abschluss- oder andere wichtige Prüfungen mit dem PC durchgeführt.

Und nicht zu vergessen die Unterhaltungsmusik, welche man immer mehr nur übers Internet bekommt und immer weniger auf CD.

NOCH gibt es jeweils die analogen Varianten (Automaten bzw. Schalter bei der Bank, beim Finanzamt, Musikfachhandel, usw.), und ich hoffe dass diese auch immer bestehen bleiben. Was Vater Staat und die Konsumindustrie aber vorhaben, weiß niemand so richtig.

Ich hoffe, dass es niemals so kommen wird, dass man alles nur noch mit PC/über Internet machen kann/darf. Wenn nämlich mal der Tag X kommt und es einen Datenverlust gibt, ist nix mehr da!

Ähnlich posts:

  1. Nintendo 8-Jähriger findet Porno-Bilder auf Nintendo DS Kinder 8-Jähriger findet Porno-Bilder auf Nintendo DS Wie viele andere Kinder hat auch der 8-Jährige Sohn von Tom Mayhew einen Nintendo DS zu Weihnachten bekommen. Anders als andere Kinder machte der Knirps jedoch eine schockierende Entdeckung:...
  2. wie kann man mit der psp mit der psp ins internet? Hatte das selbe Problem. Schritt Eins: Geh auf Einstellungen, dann zu den Systemeinstellungen und von da aus zu den Systeminformationen.Dort müsste ein MAC-Adresse stehen, sie ist für den weiteren Verlauf notwendig Schritt Zwei:Mach dein Internet...
  3. Zugang News und Gerüchte zur Game-Messe E3 – Nintendos Wii U soll Playstation und Xbox plattmachen Kinder News und Gerüchte zur Game-Messe E3 – Nintendos Wii U soll Playstation und Xbox plattmachen Details zu Nintentos neuer Wii-U-Konsole und das Online-Netzwerk Miiverse, Playstation-Games mit Cloud-Anbindung, ein Kinect-Browser, lang erwartete Spiele: Welche Neuheiten die...
  4. kann man bei sims 2 haustiere ps2 -auch kinder erstellen oder bekommen ? Nur die Tiere können Kinder bekommen. Meine Sims hatten sich schon so sehr geliebt wie sie konnten. Aber Kinder haben sie leider nie bekommen. Keine Tags zu diesem Beitrag. Verwandte Artikel Keine verwandten Artikel ...

Comments

12 Responses to “Können Kinder in der heutigen Gesellschaft überhaupt noch ohne Computer/Internet leben?”

  1. Immernoch die Haike. Können sie mal gehen?? on April 18th, 2011 19:30

    Nein, können sie nicht. Ich brauch schon für die Hausaufgaben oft das Internet und einen PC. Ohne würde es nich gehn. Meine Nachbarn hatten überhaupt keinen PC bis der Sohn auf Gymnasium gekommen ist, dann haben sie sich einen angeschafft, weil er ihn einfach gebraucht hat.

  2. s...... on April 18th, 2011 19:35

    JA KÖNNEN SIE,den kinder sind im meisten teil ihrer kindheit mit freunden.
    ich kenne sehr viele kinder die play station,internet usw. haben aber trotzdem lieber was mit freunden machen.

  3. Wolke7 on April 18th, 2011 19:35

    Na klar können sie das… Das liegt doch an den Eltern, wie sie damit umgehen… Kinder brauchen erst ab dem 10 Lebensjahr Internet… Nämlich da ist das ja auch schon in der Schule Pflicht…..

  4. mir . on April 18th, 2011 19:39

    Dieses Kind , das in der heutigen Zeit keinen Computer besitzt , steht in der Schule außen vor . Die Kinder ab der 2 ten Klasse müssen Fragen beantworten , die nur die Lehrerin auf ihrem Rechner einsehen und oder korrigieren kann

  5. Arnoldo on April 18th, 2011 19:44

    Das ist von der Entwicklung in der Gesellschaft vorgegeben und ist auch nicht mehr weg zu denken.
    Welche Auswirkung die Informationsflut auf die Psyche und Physisch in Zukunft beim erwachsen gewordenen Menschen hat,wird sich noch raus stellen.

  6. Maximus on April 18th, 2011 19:46

    Ohne Playstation, IPhone, IPod ging es noch.

    Aber ganz und dauerhaft auf den PC zu verzichten wird immer schwieriger. Der Trend geht seit Jahren in die Richtung, dass man Schritt für Schritt genötigt wird, einen PC zu haben. Beispiele gefällig? Homebanking, elektronische Steuererklärung, digitaler Ausweis, und auch in vielen Schulen gehören diese zum Standard. Ja teilweise werden Abschluss- oder andere wichtige Prüfungen mit dem PC durchgeführt.

    Und nicht zu vergessen die Unterhaltungsmusik, welche man immer mehr nur übers Internet bekommt und immer weniger auf CD.

    NOCH gibt es jeweils die analogen Varianten (Automaten bzw. Schalter bei der Bank, beim Finanzamt, Musikfachhandel, usw.), und ich hoffe dass diese auch immer bestehen bleiben. Was Vater Staat und die Konsumindustrie aber vorhaben, weiß niemand so richtig.

    Ich hoffe, dass es niemals so kommen wird, dass man alles nur noch mit PC/über Internet machen kann/darf. Wenn nämlich mal der Tag X kommt und es einen Datenverlust gibt, ist nix mehr da!

  7. Püppi on April 18th, 2011 19:47

    Ein Rechner muß sein, alles andere nicht!!
    Die Kids sollen an die frische Luft gehen, Fußball spielen, sich Verstecke bauen, sich schmutzig machen… lebenswichtige Erfahrungen sind das.
    Alles, was sie an der PS z.B. erleben, ist nur second hand Erlebtes und spricht niemals alle Sinne an.

  8. PhilippineEagle on April 18th, 2011 22:05

    Computer, Handys, Fernsehen ,Playstation etc. sind nicht mehr wegzudenken. Kinder werden absolut ausgegrenzt, wenn sie nicht über die neusten Geräte verfügen.

    Leider verlernt diese Generation miteinander zu reden.Jeder spricht ständig in irgendwelche Apparate, nur nicht mehr mit dem Gegenüber.

    Den Luxus ohne den ganzen Kram zu leben, können sich nur wenige wirklich leisten.

  9. Karin Maus on April 18th, 2011 23:48

    kinder brauchen oft auch für die schule ein computer jeder 2 te haushalt hat das ohne kann man es sich gar nicht mehr vorstellen

  10. roqqhase on April 19th, 2011 00:05

    Bei mir dasselbe wie oben schon genannt. Ich kam aufs Gymnasium und ab der 6. Klasse war der Computer (mit Internetverbindung) da. Davor habe ich ihn nie gebraucht.
    Allerdings höre ich von Freunden, dass schon in der Grundschule mit Computern oder Laptops gearbeitet wird, was ich nicht nachvollziehen kann. Ich finde man braucht auch kein Handy in der Grundschule.
    Aber ich glaube, dass sich unsere Gesellschaft dahin entwickelt, dass es nicht mehr möglich sein wird, dass Kinder ohne PC/Internet aufwachsen

  11. lianeno on April 19th, 2011 07:57

    Nicht, wenn Eltern nur Kinder bekommen und keine Lust haben sich drum zu kümmern, dann bleibt nur das Fernsehen oder Computer…
    Kommt drauf an wie die Kinder erzogen werden. Vlt. das Kind zu sozialen Verhalten animieren. Ein Kind das eine Playstation hat, kann doch auch eins ohne zu sich einladen..

  12. chiophan on April 19th, 2011 08:06

    Hallo,
    nein leider nicht, denn in verschiedenen Schulen werden sogar CDs mit nach Hause gegeben, um die Hausaufgaben zu machen und das mit 10 Jahren.
    Die Frage nach dem Einkommen stellen sich die Lehrer gar nicht, denn für sie ist es selbstverständlich, das ein Computer zur Einrichtung gehört.
    Die Kinder, deren Eltern keinen Computer anschaffen können, müssen sich bei den Nachbarkindern engagieren und sich somit als arm entblößen.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes