Playstation 3 als Ersatz für einen DVD-Player?

Juli 15, 2009 · Posted in Allgemein 

Ja, der Blu-ray Player der Playstation 3 eignet sich sehr gut um DVDs und Blu-rays abzuspielen.

Der Vorteil gegenüber gewöhnlichen DVD-Playern ist der HDMI Anschluss und der Grafikprozessor. Die Videobitrate der DVDs wird hochskaliert, als Ergebnis hast du ein etwas besseres Bild, was du bei einen 32″ ab 2,5m Entfernung auch mit dem Auge sehen kannst.

Nachteil ist der höhere Stromverbrauch. Die PS3 verbraucht beim Abspielen von Filmen ca. 140 Watt (80GB-Version), ein gewöhnlicher DVD-Player dagegen 15 Watt. Außerdem ist der Kühler etwas lauter, bei den neuen PS3-Modellen (80GB-Version) ist das aber nicht so tragisch.
Sollte deine Wahl auf die ältere PS3-Version (40GB) fallen, so kannst du dich auf noch höheren Stromverbrauch und lauteren Kühler einstellen.

Ich kenne Leute die haben eine PS3, haben sie aber noch nie dazu gebraucht um zu spielen, sondern nutzen sie lediglich als Blu-ray Player.
Nicht umsonst ist sie eins der besten Blu-ray Player die es zur Zeit auf den Markt gibt.

Sie unterstützt BD Live, spielt die neuen Audio-Tonspuren ab und wird oft mit Updates durch Sony versorgt, insofern zukunftssicher!

Ähnlich posts:

  1. Blu-Ray Player Vs Ps3 Blu-Ray? Blu-Ray ist Blu-Ray ! Egal ob von einer Ps3 oder von einem extrigen Player.Nachteile für PS3 als Blu-Ray Player: -Etwas lauter Lüfter (empfinde ich jedoch nicht als störend) -Höherer Stromverbrauch als ein normaler Blue-Ray PlayerFazit:...
  2. One Xbox One und Playstation 4 sind keine optimalen Blu-ray-Player Playstation Xbox One und Playstation 4 sind keine optimalen Blu-ray-Player Spielkonsole und Blu-ray-Player in einer Box: Das versprechen sowohl Xbox One als auch Playstation 4. In der Praxis zeigen beide Konsolen aber noch Schwächen, vor allem...
  3. Wie mache ich Bilder auf meine Playstation 3 PS 3 ? ? ? Du wirst dich noch wundern was für Bilder du machen kannst, z.B. von deiner Stromrechnung, bei 380 Watt enorm, schau dir lieber deine Bilder, Videos vom DVD Player (15 Watt) an, ist günstiger im Verbrauch,...
  4. was hat eine bessere bildauflösung ps3 oder Ein dvd rekorder? Rein optisch betrachtet die PS3, praktisch würde ich den DVD-Player/ Rekorder vorziehen.Die PS3 hat gegenüber einen gewöhnlichen DVD-Player/Rekorder einen Hochleistungs Grafikprozessor, dieser skaliert dir das Bild einer DVD noch etwas hoch – auch Upscaling genannt....

Comments

5 Responses to “Playstation 3 als Ersatz für einen DVD-Player?”

  1. Fabio on Juli 15th, 2009 19:20

    ich persönlich besitze eine ps3 ,und bin mit der grafik super
    zufrieden , ich spiele spiele drauf ,ich benutze sie als dvd player ist alles total super , die ist ein richtig guter ersatz für einen dvd player

  2. dentrox_06 on Juli 15th, 2009 19:28

    Ok dann zu der neuen Fragestellung wenn du gewillt bist Blue-Ray DVD’s zu kaufen ist eine PS3 durchaus sehr empfehlenswert. Was deine DVD Sammlung angeht die wirst du damit auch ohne Probleme abspielen können.

    Gruß Dentrox

  3. Horus on Juli 15th, 2009 23:03

    Ja, der Blu-ray Player der Playstation 3 eignet sich sehr gut um DVDs und Blu-rays abzuspielen.

    Der Vorteil gegenüber gewöhnlichen DVD-Playern ist der HDMI Anschluss und der Grafikprozessor. Die Videobitrate der DVDs wird hochskaliert, als Ergebnis hast du ein etwas besseres Bild, was du bei einen 32″ ab 2,5m Entfernung auch mit dem Auge sehen kannst.

    Nachteil ist der höhere Stromverbrauch. Die PS3 verbraucht beim Abspielen von Filmen ca. 140 Watt (80GB-Version), ein gewöhnlicher DVD-Player dagegen 15 Watt. Außerdem ist der Kühler etwas lauter, bei den neuen PS3-Modellen (80GB-Version) ist das aber nicht so tragisch.
    Sollte deine Wahl auf die ältere PS3-Version (40GB) fallen, so kannst du dich auf noch höheren Stromverbrauch und lauteren Kühler einstellen.

    Ich kenne Leute die haben eine PS3, haben sie aber noch nie dazu gebraucht um zu spielen, sondern nutzen sie lediglich als Blu-ray Player.
    Nicht umsonst ist sie eins der besten Blu-ray Player die es zur Zeit auf den Markt gibt.

    Sie unterstützt BD Live, spielt die neuen Audio-Tonspuren ab und wird oft mit Updates durch Sony versorgt, insofern zukunftssicher!

  4. .............. on Juli 16th, 2009 18:55

    Ja. Die Playstation 3 ist ein sehr guter Ersatz für den DVD-Player, da du damit auch Blu-Rays gucken kannst, was(wie du schon sagtest) “zukunftssicher” ist. Da die PS3 durch den HDMI Eingang die DVD Qualität besser macht, kann ich dir die PS3 nur empfehlen.

  5. Lurchi on Juli 19th, 2009 16:10

    Hallo,
    Da genügt eine ganz kurze Antwort!!
    Die Playstation3 hat den warscheinlich besten zurzeit erkäuflichen DVD- und Blue Ray Player!
    Das ist kein “Ersatz”!!
    Das ist BESSER!!
    Viel Spaß
    LG
    Lurchi

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes