W-Lan Router hinter W-Lan Router?

Mai 5, 2019 · Posted in Allgemein 

Stell den Router einfach nach oben. Dann reicht auch dessen W-LAN.

Anderenfalls kauf Dir einen Access-Point und stell den oben hin.

2 Router hintereinander führt in der Mehrzahl der Installationen, vor allen Dingen bei Usern mit geringen Netzwerkkenntnissen, zu Problemen.

Ähnlich posts:

  1. WLAN Könnte ich mit dem wlan stick mit meiner psp ins internet gehen ohne ein wlan router ? Router __$ $ ____$ $ __$ $ ________________ __$ $ ____$ $ ____________________ __$ $ $ $ $ $ $ $ __$ $ _____ ( “”()_______ __$ $ ____$ $ __$ $ ____(”(°o°)_______ __$ [...]...
  2. kann man mit einem Speedport W 501V Wlan-Router mit der psp surfen? das ist kein problem. einfach mit dem pc den router konfigurieren (im browser ip des router eingeben). anschließend ganz normal mit der psp eine verbindung suchen, passswort eingeben und erbinden! Related Blogs Related Blogs on...
  3. Brauche Rat bei etwaiger Router/Switch/Modem konfiguration? Du brauchst auf jeden Fall einen DSL- oder Kabel-Anschluss, keine Internet-Einwahl über Analog- oder ISDN-Telefon-Anschluss.Weiterhin brauchst du auf jeden Fall ein Modem, dass die analogen Signale deines Anschlusses in digitale Netzwerksignale umwandelt. Für DSL gibt...
  4. Wie stecke ich einen W Lan Router an? Ganz einfach, du schließt erstmal beides am Strom an, hast du eine ISDN Box?? Wenn ja, dann verbinde diese mit dem Modem, sonst musst du es mit dem richtigen Kabel an die Telefonbox anschließen. So...

Comments

5 Responses to “W-Lan Router hinter W-Lan Router?”

  1. Säli du on Dezember 26th, 2010 18:28

    danke

    also eigentlich ist es ganz einfach:
    du bestellst dir eine W-Lan router
    du musst beachten dass ein lan steckplatz noch frei ist
    nun verbindest du über den freien PORT und dem ETHERNET-KABEL (lan) den W-Lan Router
    die meisten router haben 5 PORTs dabei sind sie gekenzeichnet so damit du weisst wo du dass lan kabel vom normalen router einstecken musst dafür gibts nähmlich einen speziellen platz
    nur noch instalieren und fertig

    du kansst natürlich deine vielen kabel dann auch direkt alle auf den W-ROUTER rüber machen

  2. Kater on Dezember 26th, 2010 19:04

    Ein Repeater erweitert ein bestehendes WLAN Netz. Er wird nicht per LAN Kabel angesprochen.
    Er ist daher für dich ungeeignet.
    Repeater mit LAN Verbindung gibt es auch, nach dem WDS Standard.
    Das ist ein Sklave des primären WLAN Routers.

    Du benötigst einen Access Point.
    Es gibt Router, die sich als Access Point oder als Repeater konfigurieren lassen, aber meistens funktionieren die nicht.

    Nur wo Access Point drauf steht, ist auch ein Access Point drin!
    http://www.heise.de/open/meldung/WLAN-Access-Point-mit-SDK-873714.html

  3. lacy48_12 on Dezember 26th, 2010 19:27

    Du brauchst einen Access-Point, Diesen hängst Du ganz einfach an den Router und spannst ein zweites WLAN-Netz auf. Fertig!

  4. kidrauhl on Dezember 26th, 2010 19:39

    Wenn du die die PC’s per Kabel am Router dran hast, ersetzt du am besten den Router durch einen Switch und verwendest den gleich im ersten Stock. :)

  5. dt_countryfan on Dezember 26th, 2010 19:55

    Stell den Router einfach nach oben. Dann reicht auch dessen W-LAN.

    Anderenfalls kauf Dir einen Access-Point und stell den oben hin.

    2 Router hintereinander führt in der Mehrzahl der Installationen, vor allen Dingen bei Usern mit geringen Netzwerkkenntnissen, zu Problemen.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes