Warum werden Spiele (PS3, PC, XBOX) immer mieser?

November 8, 2019 · Posted in Allgemein 

Weil sie eine HANDLUNG hatten, die SINN ergab und professionell erdacht wurde. Heute lautet das Ziel: Eliminiere einfach alles was sich dir in den Weg stellt und du kommst schon durch. Namen spielen keine Rolle mehr.

Zudem wird das Spielprinzip immer einfacher, dem Spieler wird mehr geholfen als das er selbst nachdenken kann. Das macht nun wirklich keinen Spaß mehr.

Ähnlich posts:

  1. warum gibt es Smackdown vs. Raw nur auf Ps2 und auf PsP und nicht auf Pc? aus produktionstechnischen gründen!die smackdown vs raw reihe (ursprünglich smackdown!) fusst auf den spielen, die damals für das N64 erschienen. für die neuen konsolen wurde das spielprinzip, das früher auf arcade automaten & PC (ja, gab...
  2. was für spiele spielt ihr auf der ps3,und welche würdet ihr mir empfehlen ? Ich habe Little Big Planet und es hat am Anfang 80€ gekostet, was natürlich viel zu teuer war. Jetzt kostet es aber nur noch 30€ und ich habe es mir vor kurzem gekauft, nachdem ich...
  3. PS2 Spiele auf PC ???!!!? Gibt es, nennt sich Emulator. Das ganze macht aber keinen Sinn, selbst wenn Du einen wirklich guten bis sehr guten Rechner hast, gleicht die Performance einem 386er. Soll heißen: Kein Spiel ist wirklich spielbar, es...
  4. Ps3 Xbox 360 :lohnt es sich oder sollte man weiter auf ps3 sparen? Spiele Scheiß auf ps3, xbox hat sehr viel merh spielen und vorallem gute und welche die es auf der ps3 nicht giebt, des mit dem ring-of-death is mit den neuen boxen gegessen, weil die neue...

Comments

4 Responses to “Warum werden Spiele (PS3, PC, XBOX) immer mieser?”

  1. Marco on Februar 16th, 2011 17:47

    Weil es weniger um das Spielprinzip geht als um Spezialeffekte, High End Grafik und so weiter.
    Space Invaders ist genial vom Prinzip her, das kann man halt nicht toppen^^

  2. Rockfirm Bear on Februar 16th, 2011 20:58

    Wie überall ist hier als möglicher Grund die immer weiter steigende Gewinnoptimierung zu nennen. Spiele werden dank automatischen Patch-Funktionen mal eben auf den Markt geworfen/gezwungen anstatt sie richtig zu prüfen.

    Ich warte inzwischen ein Bisschen ab, bis ich mir ein Spiel kaufe. Dann sind die meisten Probleme raus und es gibt genug Material dazu im Internet.

  3. rowingflo on Februar 16th, 2011 22:14

    also echte fehlkäufe meinerseits waren fail ops und medal of fail. bc2 ist da ein lichtblcik und ich hoffe auch auf homefront und crysis2.

  4. amano on Februar 17th, 2011 20:06

    weil zunehmend die Story oder das Spielprinzip kaum noch eine Rolle spielt, sondern graphische Effekte, Tempo, Realitätsnähe der Spielfiguren etc.
    bei Might and Magic war in Version 6 und 7 zwar Steinzeitgrafik, allerdings war die Story jeweils gut, bis super, in MM 9 mit damals neuer Gafikmaschine spielte die Story kaum noch eine Rolle und somit wurde dies quasi zur Beerdigung von MM.
    Und so geht’s halt mit den meisten Spielen.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes