Wer kann mir helfen eine richtig gute Beschwerde zu schreiben?

Mai 13, 2010 · Posted in Allgemein 

Hartnäckig bleiben. Mit Anzeige drohen und sowas… Meine Mutter würde ich dr auch gerne ausleihen. Die kann sowas supergut. Wenn die eine Szene macht in einem Geschäft, dann kriegt sie alles umgetauscht.

Ähnlich posts:

  1. Update Microsofts Konsole ist Multitalent statt Flop: Das macht die Xbox One alles richtig Chats Microsofts Konsole ist Multitalent statt Flop: Das macht die Xbox One alles richtigMehr:n-tv.deXbox One: Update soll Chats und Freundeslisten verbessernMehr:Golem.de Tags:Flop, Konsole, Multitalent, XBox Verwandte Artikel Xbox USA: Xbox auf dem Weg zur Konsole...
  2. PSP bitte helfen bin in not? Tja,deswegen mache ich niemals “Pimp my psp” sondern bleibe doch lieber bei den leichten dingen…also bei dir is das system kaputt…wenn das system beschädigt wird ist die psp nur noch teurer schrott…Tipp an alle:macht niemals...
  3. Wer kennt gute Play Station 3 Spiele? Ich gehe mal davon aus, Du weißt aber schon, welche Titel er bereits hat, oder? Ansonsten mal meine Empfehlungen für jemanden, der gerne ballert und Action liebt:- Resident Evil 5 - Grand Theft Auto 4...
  4. Gute Sims-Spiele für Ps2 oder Ps3? ich hatte mir selber 3 ps3 spiele von sims und 1 ps2 spiel von sims gekauft und ich fand keines gut für die konsolen… am besten ist es einfach auf pc… und ich hatte mir...

Comments

6 Responses to “Wer kann mir helfen eine richtig gute Beschwerde zu schreiben?”

  1. bastelbetty on Dezember 25th, 2006 21:46

    Wende Dich mal direkt an den Hersteller -, aber nicht per Mail sondern in Schriftform, setze ein Frist zur Stellungnahme, – und am besten per Einschreiben / Rückschein schicken (auf die paar Euros kommt es auch nicht mehr drauf an, sofern Du wirklich was erreichen willst).

    Da ich täglich mit Beschwerden zu tun habe, kann ich Dir auch per Mail noch ein paar Tips geben.

  2. Torsten B on Dezember 25th, 2006 21:49

    gehe zur Verbraucherzentrale – und wenn das nichts hilft, drohe denen mit den Medien — die meisten Firmen zucken sofort zurück und fallen auf die Knie vor dir!!!!!

  3. Nennt Mich Gott on Dezember 25th, 2006 22:02

    naja ich hätte mir schon längst den filialleiter zur brust genommen und sofort mit einem anwalt gedroht wenn die das da nicht auf der stelle gebacken bekommen.Und wenn es sein musst würd ich den saftladen eben auf schadenersatz verklagen

  4. kartoffelbursche on Dezember 25th, 2006 22:02

    Du hast keinen anspruch auf ein neues Gerät gehabt. Der Händler hat zweimal das Recht den Artikel nachzubessern, also einschicken.

    Das aber auch nur an einen Zeitrahmen gebunden. Mehrere Monate den Artikel eingeschickt zu lassen ist nicht rechtens.

    Deine Möglichkeit als Kunde:

    Bei festgestelltem Mangel sofort den Händler davon in Kenntniss setzten und um abstellung bitten.

    Kommt der Händler der Pflicht zur Nachbesserung nicht nach, so muss diesem eine Frist gesetzt werden. Danach eine nachfrist, weigert sich der Händler weiterhin, dann sollte auf Rückgabe des gerätes gegen eÉrstattung des Kaufpreises gedrängt werden. Notfalls muss dieses gerichtlich durchgesetzt werden.

    Meine Empfehlung: sollte persönlich im Media Markt vorgesprochen werden, so muss ein Zeuge anwesend sein. Dann sollte sich der name des Verkäufers notiert werden, ebenso der herbeigerufene Abteilungsleiter. Danach sollte man nur noch schriftlich mit dem Media Markt in Kontakt treten. Immer mit Einschreiben Rückschein.

    Ich hatte schon oft solche Situationen z.B. mit Eplus :-) Aber ich mache immer alles so, das falls es vors Gericht bgeht, das en glatter Durchmarsch wird :-)

    Boislang bin ich immer überlegen gewesen :-)

    Anmerkung: Auch meine Freunde nutzen mich mittlerweile für Schriftstücke jeglicher Art :-)

    Noch zu deinem Fall, aufgrund der langen zeistspanne deiner inaktivität, denke ich ist es ein schwieriger Fall insgesamt. Ich würde es als Lehrgeld sehen, noch ein paar Mal beim Media Markt probieren, aber es auf eine Klage nict ankommen lassen. Bei diesem Fall wäre ich mir persönlich nicht sicher zu gewinnen. Bleib hartnäckig, klappt es gut, wenn nicht, dann merke dir fürs nächste mal. Keine Zeit ins Land gehen lassen, sondern Fehler sofort mitteilen und auf behebung drängen….

  5. Rudi W on Dezember 25th, 2006 22:04

    Ich würde Media – Markt keine Mail schreiben sondern ein Brief ,wo du alles schilderst mit ´Namen Datum,den Markt wo den PsP gekauft hast und den per einschreiben mit Rückantwort zur Media – Markt Zentrale schicken.Schreibe in den Brief rein das du die Schnauze voll hast (sogar wörtlich).Schreibe ihnen das du damit an die Presse gehst,schreibe ihnen das du Akte 06 von Sat 1 und die Bild -Zeitung einschaltest.Und mache das denn auch Schicke denen denn die Kopien von den Schreiben die du bekommen hast und die die du geschrieben hast.Du mußt denen das auch alles Schildern. Viel Erfolg

  6. Savage on Dezember 25th, 2006 22:17

    Hartnäckig bleiben. Mit Anzeige drohen und sowas… Meine Mutter würde ich dr auch gerne ausleihen. Die kann sowas supergut. Wenn die eine Szene macht in einem Geschäft, dann kriegt sie alles umgetauscht.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes