Windows Movie maker was für eine datei ?

November 25, 2011 · Posted in Allgemein 

Das Format wmv ist das “hauseigene” Format von Microsoft. Also auch für den Windows Movie Maker. Ich würde also das Format wählen, da es 100% funktioniert.

Ähnlich posts:

  1. In welche Video datei muss ich es umwandeln? 3g2: Kenne ich nicht, scheint nicht sehr bekannt zu sein; eine Suche bei Google hat ergeben, dass es sich um ein Mobiltelefonvideo-Format handelt) – Eignet sich NICHT.3gp: Auch für Handy-Videos geeignet, ansonsten eher NICHTasf:...
  2. mpeg4 codec für win. movie maker und win. media player? also du kannst in der regel die mpeg4 videos auch einfach mit deinem pc anschauen wenn du sie umkodieren möchtest, würd ich dir den mediacoder zum umkodieren empfelen (http://mediacoder.sourceforge.net/) wenn die der codec fehlt besorg...
  3. Windows 98 auf der PSP ? Wurde ich nicht machen, zu alt ist das windows 98 installiere dir lieber das Windows Vista auf deine psp.Habe auch windows vista auf meiner psp und funktioniert super.MFG. Pascal Related Blogs Related Blogs on Windows...
  4. was ist eine .thm datei und für was brauche ich sie? …Videoclips bestehen (bei der Canon S30) aus einer THM und einer AVI Datei, letztere enthält das Video. Die THM Datei enthält die Exif Infos dazu und das Startbild als Thumbnail. Gleiches gilt für Bilder im...

Comments

2 Responses to “Windows Movie maker was für eine datei ?”

  1. Lars W on Januar 15th, 2008 17:43

    nimm die datei mov!

  2. sebam on Januar 15th, 2008 17:56

    Das Format wmv ist das “hauseigene” Format von Microsoft. Also auch für den Windows Movie Maker. Ich würde also das Format wählen, da es 100% funktioniert.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes