PlayStation 3, Nintendo Wii oder X Box 360?? was würdet ihr nehmen?

Januar 23, 2018 · Posted in Allgemein 

PS 3 :-)

Ähnlich posts:

  1. welche psp würdet ihr euch holen und warum? Also ich würde dir schwarze nehmen zwar sieht man auf ihr die Fingerabdrücke aber man kann es ja leicht wegwischen und bei der silberne die verfärbt sich auch in weiss also ich würde die...
  2. Wii Nintendo Network: Nintendo kündigt eigene Online-Plattform für 3DS und Wii U an Nintendo Nintendo Network: Nintendo kündigt eigene Online-Plattform für 3DS und Wii U an Nintendo will Microsofts Xbox Live und Sonys PlayStation Network mit einer eigenen Online-Plattform die Stirn bieten. Mehr:PC-WELTNintendo stellt eigenes Netzwerk vor Nintendo wird...
  3. Wii Nintendo Wii U: Das Aus für die Basic-Version? Nintendo Nintendo Wii U: Das Aus für die Basic-Version? Dass Nintendo mit dem weit unter den Erwartungen bleibenden Absatz der Wii U zu kämpfen hat, ist bekannt. Das Problem könnte sich jetzt noch verschärfen: Wie der...
  4. Nintendo 3DS vs. PlayStation NGP www.youtube.com Click here to watch Versus: Console War Part 2! Versus – Nintendo 3DS vs PlayStation NGP (S03E02) This week on Versus Brendon and Rob debate which new hand-held gaming device is going to...

Comments

17 Responses to “PlayStation 3, Nintendo Wii oder X Box 360?? was würdet ihr nehmen?”

  1. wormy_94 on Dezember 11th, 2006 18:56

    ich würde x box nehmen

  2. sven s on Dezember 11th, 2006 18:57

    PS 3 :-)

  3. ana on Dezember 11th, 2006 18:58

    Ich würde die X Box 360 nehmen.

  4. U S on Dezember 11th, 2006 19:02

    Playstation 3, da sie mit Sicherheit die meisten Spiele kann. vom Kind bis zum Greis.

  5. snakibr1 on Dezember 11th, 2006 19:05

    XBox 360! Mit Abstand die Beste!

  6. flying_spur_1990 on Dezember 11th, 2006 19:06

    Ich würde die PS3 nehmen. Die Xbox 260 ist zwar nicht schlecht, aber ich würde das Geld eher in eine Playstatioen stecken.
    Den Nintendo Wii würde ich schon deshalb ablehnen, weil mir die Grafik einfach zu beschissen aussieht. Wenn man allerdings auf Grafik keinen Wert legt, sondern nur auf Bewegung und Spaß, dann sollte man den günstigen Nintendo Wii kaufen.
    Grafik ist aber bei der PS3 wahrscheinlich am besten. Natürlich muss man dann noch den richtigen Fernseher haben, aber trotzdem wird die PS3 die beste.
    Aber leider kommt sie hierzulande ja erst so spät raus !!:-((

  7. liamslittledarlin on Dezember 11th, 2006 19:07

    Ich hab mir die Wii geholt und kann sie wirklich nur empfehlen! Sie ist im Vergleich sehr günstig, hat ein wirkich innovatives Konzept und der Spielspaß ist unschlagbar! Man wird einfach sofort süchtig und will Controller und Nunchuk gar nicht mehr weglegen. Für mich die beste Konsole von allen. Und das Touch Generations-Konzept ist wirklich toll, selbst mein Dad ist schon verfallen! Ein Hoch auf neue Ideen statt auf pure Grafikpower!

  8. menschling on Dezember 11th, 2006 19:08

    ps3 der beste controller

    die anderen konsolen haben einen viel zu großen kontroller bzw. einen komplizierten

  9. The Rock on Dezember 11th, 2006 19:09

    geht nix über sony playstation demnach würde ich auf jedenfall die ps3 nehmen die allerdingst erst ab märz zu kaufen sein wird

  10. randys360 on Dezember 11th, 2006 19:21

    Also ich habe ne X Box 360,wenn ich keine hätte würde ich die X Box nehmen.

  11. Dan on Dezember 11th, 2006 19:32

    Viel spaß damit ihr Player
    ich werde es nicht verstehen!
    YC?

  12. Jessica on Dezember 11th, 2006 19:42

    also ich hätte den Nintendo Wii genommen der ist einfach geil keine Kabel mehr an der Box und leicht zu Hand haben ..!!!!

  13. CoRe on Dezember 11th, 2006 20:14

    naja also xbox 360 hat die beste garfik, aber da die konsole nich aus japan kommt, gibt es aus japan fast keine spiele dafür. wii ist schon lustig (mein bruder hat se) aber es gibt bis jetzt eher kinderspiele. über ps3 weis ich jetzt nur, dass in japan bis sommer 2007 nur 10 spiele auf den markt kommen sollen
    mfg CoRe

  14. The Newspaper® on Dezember 11th, 2006 20:35

    Eideutig:Playsation 3

    und an zweiter stelle:Xbox 360

    und an KEINER stelle:Nintendo Wii

    Nintendo ist für kleine kinder.Die spiele sind zuuuuuuuuu alt!Mario und Zelda sind mindestens doppelt so al wie ich!:(
    Xbox ist auch ne hammergeile konsole,aber irgendwie kommen die meisten spiele für Xbox und Playstation raus und bei playstation is die qualität etwas besser.Man denkt zwar “sowas teures?Neine Danke” aber die Ps3 ist qualität und nintendo würde mich nicht wundern wenn so eine konsole nach ein paar monaten schrott ist.Die spiele kann man auserdem umwandeln und auf die festplatter der ps3 kopieren und schon habe ich ein etwas miollionen fach verbsserte nintendo.Die grafik bei der Nintendo sieht auch voll billig aus.Xbox ist mindestens doppelt so gut wie nintendo wii obwohl sie später rauskahm.Erbährmlich.Bunte Bilder und billige sounds verlocken den spieler zu total hol im kopf zu werden.Außer dem Kontroller ist da nix toll dran.Genauso ist es mit der Nintendo DS gewesen.Man hat sich einfach nur von der kleinen besonderheit überzeugen lassen.Die ps3 lohnt sich jedenfall weil die von der Qualität richtig hammer ist und dazu noch günstig für das was sie bietet…

  15. dusko0_1 on Dezember 12th, 2006 19:35

    Nintendo Wii würde ich nehmen das ist mal was neues wlan und spiele sind dabei und das für 249 Euro das finde ich OK obwohl die Grafik nicht ganz so gut ist aber ich denke die Steuerung ist der bringer und das Spiel Zelda ist der absolute Hammer,Xbox 360 ist auch nicht schlecht aber ich finde sie noch zu teuer und für das HD Laufwerk werden noch mal 199 Euro fällig und es liegt der Konsole kein Spiel bei,PS 3 ist viel zu teuer und die wird es in zwei Versionen geben einmal für 599 und für 699 Euro,zu den Spielen kann ich nur sagen das Action Ego Shoter sowieso auf allen drei Konsolen kommen es wird Far Cry für Nintendo und für PS3 geben also von Kinder Spielen kann hier gar keine rede sein,es gab ja auch Resident Evil für den Game Cube aber am ende ist sowieso Geschmackssache,ich kaufe die Wii das ist einfach was neues,

  16. georg m on Dezember 13th, 2006 13:02

    ich habe alle !!!! ja ps 3 ist noch nicht herausen doch mit gewissen möglichkeiten………………

    naja also xbox 360
    ist zu laut und nicht neu!!!

    ps3
    is langweilig und es gib NUR shooter!!
    wii toll billig inovativ ausgereift!!!!!!

  17. Patrick S on Dezember 14th, 2006 16:51

    Ich würde die PS3 nehmen

    Hier die daten:

    Die CPU der Playstation 3 soll etwa fünfmal so schnell sein wie die der vor wenigen Tagen angekündigten Xbox 360. Der in der Playstation 3 verbaute Cell Prozessor ist mit 3,2 GHz getaktet und arbeitet mit 7 Synergistic Processing Units (SPU), die ebenfalls mit 3,2 GHz getaktet sind. Die achte SPU des Cell-Prozessors soll redundant arbeiten. Womöglich kann Sony so die Chip-Ausbeute erhöhen und die Prozessoren auch dann benutzen, wenn eine SPU defekt ist. Die PS3-CPU arbeitet mit 512 KByte L2-Cache und jeweils 256 KByte SRAM für jede SPU. Laut Sony erreicht sie eine theoretische Rechenleistung von 218 GFLOPS — fast fünfmal soviel, wie die CPU der Xbox 360. Ob diese Rechenleistung in der Praxis jedoch voll genutzt werden kann, bleibt abzuwarten. Auf der Electronic Entertainment Expo zeigte Epic Games immerhin bereits eine laufende Demo der neuen Unreal-3-Engine und Epic-Chef Tim Sweeney beschwichtigte, dass die Playstation 3 einfach zu programmieren sei. Epic habe bereits seit zwei Monaten ein Development-Kit der Playstation 3.

    Als Graphikprozessor kommt ein neu entwickelter “Reality Synthesizer” (RSX) von Nvidia zum Einsatz, der Auflösungen bis 1080p auf zwei Bildschirmen parallel flüssig wiedergeben soll. Dazu hat die PS3 zwei HDMI-Anschlüsse. Zu den Details der GPU hat Sony wenig verlautbaren lassen und spricht lediglich von mehreren voll programmierbaren Shader-Pipelines und einer theoretischen Gleitkommaleistung von 1,8 Teraflops, womit die GPU in etwa doppelt so schnell wäre wie die der Xbox 360.

    Anders als die Xbox 360 verwendet Sony keine Unified Memory Architecture, sondern hat 256 MByte RAM Hauptspeicher eingebaut, der mit 3,2 GHz getaktet ist und eine Transferrate von 25,6 GByte/s erreicht. Die GPU kann ebenfalls auf 256 MByte GDDR3-Speicher zurückgreifen, der mit 700 MHz getaktet ist und analog zur Xbox eine Transferrate von 22,4 GByte/s erreicht. Zusätzlicher embedded Speicher, der der Xbox 360 Anti-Aliasing ohne Geschwindigkeitsverluste bei Auflösungen von 480p und 720p erlaubt, findet sich in der PS3 nicht. http://www.heise.de/RealMedia/ads/ad…530?_RM_EMPTY_

    Alles in allem soll die Playstation 3 eine Rechenleistung von 2 Teraflops erreichen und somit die der Xbox 360 verdoppeln.

    Die Playstation 3 eignet sich nicht nur für Videospiele in HD-Auflösung, sondern auch als Film-Abspielgerät. So hat es ein Blu-ray-Disc-Laufwerk eingebaut, dass BD-ROMs mit bis zu 50 GByte Speicherplatz abspielen kann. Ebenso versteht sich das Slot-In-Laufwerk mit CDs, DVDs und DualDiscs.

    Anders als die Xbox 360 hat die Playstation 3 keine Festplatte serienmäßig eingebaut, sondern nur einen Slot für einen nachträglichen Einbau vorgesehen. Als Speichermedium liest die neue Playstation neben dem obligatorischen Memorystick auch SD Card und Compact Flash. Den Angaben zufolge bietet das Gerät auch Unterstützung für GBIT-LAN, WLAN (802.11 b/g) sowie Bluetooth 2.0. Bis zu sieben der bumerangförmigen neuen Controller können kabellos zur Playstation 3 Kontakt aufnehmen. Dank effizienter Stromsparmodi sollen ihre Akkus 24 Stunden lang halten, bevor sie wieder aufgeladen werden müssen. Sony zeigte darüber hinaus eine kabellos angebundene Digicam.

    Allem Anschein nach wird die PS3 jedoch keine UMD-Filme der PSP abspielen können. Sony sagte jedoch, dass die PSP kabellos Kontakt zur PS3 aufnehmen kann und ebenfalls als Controller genutzt werden kann.

    Der Hersteller verspricht zudem eine Abwärtskompatibilität zu älteren Spielen der Playstation 1 Playstation 2. Ebenso hatte Microsoft auf der E3-Pressekonferenz bestätigt, dass die Xbox 360 Spiele von der ersten Xbox abspielen wird.

    Während Microsoft bereits sehr konkrete Angaben zu seinem bereits etablierten Online-Dienst Xbox Live machte, blieben Sonys Ambitionen diffus. Man wolle ebenfalls einen Online-Service für die Playstation 3 anbieten, über den die Spieler neue Inhalte herunterladen und gegen andere Spieler online antreten können, hieß es.

    Einen Verkaufspreis nannte Sony bisher nicht. Lediglich der Verkaufsstart zum Frühjahr 2006 wurde bestätigt. Fraglich ist allerdings, ob Sony wie Microsoft seine Playstation 3 zeitgleich in Japan, USA und Europa auf den Markt bringt. Bisher hatte Sony seine Konsolen zunächst im Land der aufgehenden Sonne und erst Monate später in den USA und schlussendlich auch in Europa veröffentlicht.

    Am Wochenende kündigte auch die Nummer 3 der Branche, Nintendo, die nächste Konsole mit dem Namen Revolution für kommendes Frühjahr an. Damit wird Microsoft mit seiner Xbox 360 im diesjährigen Weihnachtsgeschäft als einziger der großen Hersteller mit einer neuen Videospiel-Konsole antreten.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes