Ebay Versandkosten!!!!?

August 17, 2020 · Posted in Allgemein 

Gib ihm ne schlechte Bewertung.

Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, dem Käufer Versandrabatte einzuräumen. Das heißt aber im Umkehrschluss nicht, dass er sich ohne Gegenleistung an den Versandkosten bereichern darf. Also wenn er vier Mal Porto einzieht, sollte er auch vier Päckchen senden (DAS wäre der Ausschluss eines Versandrabattes). Mag sein, dass der Verkäufer in den vereinbarten Versandkosten auch die Verpackungskosten etc. geltend macht, aber der Hauptteil ist nunmal das Porto. Und wenn er für vier Artikel volle Versandkosten vereinnahmt, aber selbst nur einmal Porto bezahlt, bereichert er sich zumindest drei Mal am Porto. Und spart zusätzlich noch drei Mal Verpackungskosten. Und dass das so nicht in der Artikelbeschreibung ausdrücklich erklärt wurde, davon kann man ausgehen. Das ist Verarsche (und im Zweifelsfall ein Verstoß gegen Treu und Glauben).

Ähnlich posts:

  1. Käufer behauptet bei Ebay, das Brief nicht angekommen ist, was soll ich tun? Tja… das einzige, was dir passieren kann, ist eine schlechte Bewertung.Du bist NICHT verpflichtet, ihm irgendwas zurückzuüberweisen.Wenn der Käufer 100% sicher gehen will, muss er auf einem versicherten Versand bestehen. War er stillschweigend mit normalem...
  2. Ein Problem mit Ebay !!? Geh einfach auf “Artikel bearbeiten” und dort kannst Du alles nachholen.Du gehst auf den Artikel und dort oben steht dann irgendwo Artikel bearbeiten, dort kommst Du dann ganz normal in die Bearbeitung wie beim einstellen,...
  3. Onlineshop – Wer kennt sich aus? Ist halt doch vorteilhaft, wenn man die Sprache seines Heimatlandes versteht. Wenn du den im Internet (vor)bestellten und bezahlten Artikel selbst im Laden abholst (anstatt ihn dir zuschicken zu lassen), fallen logischerweise keine Versandkosten an....
  4. Fragen zu Ebay angebot? hallo, ich würde bei bieten bleiben soll er doch die 45,- euro komplett drauf setzten wenns weg geht für 45,- euro so kann er sich doch freuen aber geht es über die 45,- hat er...

Comments

3 Responses to “Ebay Versandkosten!!!!?”

  1. DieDangermaus on April 4th, 2010 12:48

    Kann er wohl.

    Die Verkäufer schreiben ja nicht ohne Grund ihre Versandkosten mit dabei, und wenn sie keine Versandrabatte anbieten, dann nützen spätere Diskussionen auch nichts.

    Du hast auf die Artikel geboten. Die Möglichkeit, VOR Gebotsabgabe, über die Versandkosten zu verhandeln, hätte dir freigestanden.
    Du hast aber deine Gebote abgegeben und die Artikel ersteigert. Mit der Gebotsabgabe akzeptiertst du die Bedingungen des Verkäufers.

  2. Der liebe Zurro liebt auch dich on April 4th, 2010 12:52

    Gib ihm ne schlechte Bewertung.

    Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, dem Käufer Versandrabatte einzuräumen. Das heißt aber im Umkehrschluss nicht, dass er sich ohne Gegenleistung an den Versandkosten bereichern darf. Also wenn er vier Mal Porto einzieht, sollte er auch vier Päckchen senden (DAS wäre der Ausschluss eines Versandrabattes). Mag sein, dass der Verkäufer in den vereinbarten Versandkosten auch die Verpackungskosten etc. geltend macht, aber der Hauptteil ist nunmal das Porto. Und wenn er für vier Artikel volle Versandkosten vereinnahmt, aber selbst nur einmal Porto bezahlt, bereichert er sich zumindest drei Mal am Porto. Und spart zusätzlich noch drei Mal Verpackungskosten. Und dass das so nicht in der Artikelbeschreibung ausdrücklich erklärt wurde, davon kann man ausgehen. Das ist Verarsche (und im Zweifelsfall ein Verstoß gegen Treu und Glauben).

  3. Nordlicht ☼ on April 4th, 2010 12:57

    Ebay hat auch zu überhöhten Verpackungs- und Versandkosten einen Grundsatz, der lautet:
    “Es ist verboten, Kosten für Verpackung und Versand zu berechnen, die nicht den tatsächlichen Kosten entsprechen.”
    Der Verkäufer hat gegen diesen Grundsatz verstoßen, und Verstöße kannst du bei Ebay melden.
    Ein Versuch ist es wert. So eine Abzocke sollte man sich nicht gefallen lassen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes