GTA 4 oder Uncharted 2 für die Ps3?

Juni 19, 2013 · Posted in Allgemein 

Ich gebe dir jetzt einen Überblick über beide Spiele, und ein persönliches Fazit.

Uncharted 2:
Das Spiel ist im Prinzip ein Abenteuerspiel im Stile der Indiana Jones Filme. Man kämpft und klettert als Archäologe Nathan Drake durch wunderschöne Schauplätze, immer auf der Suche nach dem sagenumwobenen Ort Shangri La, und stets von einem Wahnsinnigen Kriegsverbrecher verfolgt, der ebenfalls nach dem dortigen Schatz her ist. Dies geschieht in relativ linearen Levels, die dafür in wunderschöner Optik präsentiert sind. Vom Gameplay her gibt es ungefähr zur Hälfte Klettereien alla Tomb Raider und 3rd-Person-Geballer wie etwa in Gears of War. Kenntnisse des Vorgängers wären zwar an bestimmten Punkten der sehr schönen Story vorteilhaft, da bestimmte Personen erscheinen, die schon im Vorgänger auftauchten, doch auch ohne den Vorgänger gespielt zu haben, ist die Geschichte voll verständlich. Spielzeit: 5-10 Stunden, die aber extrem abwechslungsreich und straff inszeniert.

GTA IV:
Man strebt als serbischer Immigrant Nico Bellic die Herrschaft in Liberty City an und muss deswegen seine Mafia-Geschäfte gnadenlos durchsetzen. Das Spiel überzeugt vor allem durch den riesigen Umfang, in den über 80 Missionen ist man in Banküberfälle, Schutzgelderpressungen und Straßenrennen verwickelt, kann aber auch Nebenbeschäftigungen wie Darts, Bowling oder Billard nachgehen. Dem Spieler steht es jederzeit frei, die riesige, gut bevölkerte Stadt mit Motorrad, Auto, U-Bahn, Boot oder Helikopter frei zu erkunden und allerlei Schabernack anzustellen. Der spielerische Fokus liegt auf Fahrmissionen, in denen man etwa Rennen fährt, jemandem unbemerkt folgen muss oder vor der Polizei flieht, und auf 3rd-Person-Passagen, in denen man eine Bank ausraubt, einen Nachtklubbesitzer samt Gefolgschaft erschießt oder sich nach einem geplatzten Drogendeal seiner Haut erwährt. Grafisch ist GTA 4 zwar hübsch anzusehen, ist aber kein Vergleich zu Uncharted 2. Auch hier muss der Vorgänger nicht bekannt sein. Spielzeit: Story ca. 15 Stunden, aber mit vielen Nebenmissionen und Spielereien wahrscheinlich weit höher.

Fazit: Beide Spiele sind extrem spaßig und haben eine tolle Story zu bieten. Du musst jetzt nur entscheiden, wie wichtig dir Grafik und Spielzeit ist und ob du lieber kletterst oder Auto fährst. Schau die am besten Videos zu beiden Spielen bei YouTube an, und entscheide dann, welches dir mehr zusagt.

@ Daniel: Nico Bellic ist ein Serbe! Schau dir den Wikipediaartikel zu GTA4 an oder achte beim spielen mal auf die vielen Erwähnungen von Serbien. Das könnte vielleicht ein kleiner Hinweiß darauf sein, dass er aus Serbien kommt.

Ähnlich posts:

  1. Metal Gear Solid 4 oder Uncharted 2 ? definitiv metal gear solid! hab beides gespielt und mir selber hat metal gear solid mehr gefallen. die story von metal gear solid dauert auch doppelt so lang. die grafik ist atemberaubend und der multiplayer 1a....
  2. Uncharted 2 Among Thieves – Gameplay – (Deutsch) NAUGHTYDOG: Uncharted 2 Among Thieves [Story] (Chapter 6) Deutsch/German SUBSRIBE ME|ABONNIERT MICH !! ;D Related Blogs Related Blogs on Uncharted 2 Among Thieves – Gameplay – (Deutsch) Tags:among, Chapter, cod, deutsch, die..., drakes, Fortune, Four,...
  3. Uncharted Uncharted 3 – Erste Minuten Gameplay – PS3 Deutsch HD Geschichte Die ersten Minuten aus dem exklusiven PS3 Titel Uncharted 3 : Drakes Deception. Das Spiel gilt als das Grafik und Action Adventure Highlight überhaupt und schneidet derzeit mit 90/95% Wertungen hervorragend in der Fachpreese...
  4. Drakes Let’s Play Together Uncharted Drakes Schicksal [HD/PS3] Part 14 #Heftige Strömung + TNT Fässer Uncharted Hey Leute, herzlich willkommen zurück zu unserem LPT von Uncharted Drakes Schicksal Wir spielen Uncharted Drakes Schicksal, weil es uns Spaß macht und wir uns auf euer Feedback freuen. Uns würde es natürlich sehr...

Comments

5 Responses to “GTA 4 oder Uncharted 2 für die Ps3?”

  1. Sascha Vukojevic on Dezember 11th, 2010 19:45

    Ich würd dir GTA4 empfehlen weil du ne gute Abbildung von New York(Bei GTA: Liberty City) hast indem du frei machen kannst was du willst.
    Es macht auch voll fun.
    Bei der GTA Reihe muss man nie den Vorgänger kennen weil immer ne andere Story erzählt wird und sie spielt auch immer irgendwo anders. Da gibts: San Andreas(Los Santos nachbildung) Liberty City(NY Abbbildung) und Vice City(Miami).

    GTA macht immer Spass egal wo und wann.

  2. Sebastian on Dezember 12th, 2010 12:08

    Ich gebe dir jetzt einen Überblick über beide Spiele, und ein persönliches Fazit.

    Uncharted 2:
    Das Spiel ist im Prinzip ein Abenteuerspiel im Stile der Indiana Jones Filme. Man kämpft und klettert als Archäologe Nathan Drake durch wunderschöne Schauplätze, immer auf der Suche nach dem sagenumwobenen Ort Shangri La, und stets von einem Wahnsinnigen Kriegsverbrecher verfolgt, der ebenfalls nach dem dortigen Schatz her ist. Dies geschieht in relativ linearen Levels, die dafür in wunderschöner Optik präsentiert sind. Vom Gameplay her gibt es ungefähr zur Hälfte Klettereien alla Tomb Raider und 3rd-Person-Geballer wie etwa in Gears of War. Kenntnisse des Vorgängers wären zwar an bestimmten Punkten der sehr schönen Story vorteilhaft, da bestimmte Personen erscheinen, die schon im Vorgänger auftauchten, doch auch ohne den Vorgänger gespielt zu haben, ist die Geschichte voll verständlich. Spielzeit: 5-10 Stunden, die aber extrem abwechslungsreich und straff inszeniert.

    GTA IV:
    Man strebt als serbischer Immigrant Nico Bellic die Herrschaft in Liberty City an und muss deswegen seine Mafia-Geschäfte gnadenlos durchsetzen. Das Spiel überzeugt vor allem durch den riesigen Umfang, in den über 80 Missionen ist man in Banküberfälle, Schutzgelderpressungen und Straßenrennen verwickelt, kann aber auch Nebenbeschäftigungen wie Darts, Bowling oder Billard nachgehen. Dem Spieler steht es jederzeit frei, die riesige, gut bevölkerte Stadt mit Motorrad, Auto, U-Bahn, Boot oder Helikopter frei zu erkunden und allerlei Schabernack anzustellen. Der spielerische Fokus liegt auf Fahrmissionen, in denen man etwa Rennen fährt, jemandem unbemerkt folgen muss oder vor der Polizei flieht, und auf 3rd-Person-Passagen, in denen man eine Bank ausraubt, einen Nachtklubbesitzer samt Gefolgschaft erschießt oder sich nach einem geplatzten Drogendeal seiner Haut erwährt. Grafisch ist GTA 4 zwar hübsch anzusehen, ist aber kein Vergleich zu Uncharted 2. Auch hier muss der Vorgänger nicht bekannt sein. Spielzeit: Story ca. 15 Stunden, aber mit vielen Nebenmissionen und Spielereien wahrscheinlich weit höher.

    Fazit: Beide Spiele sind extrem spaßig und haben eine tolle Story zu bieten. Du musst jetzt nur entscheiden, wie wichtig dir Grafik und Spielzeit ist und ob du lieber kletterst oder Auto fährst. Schau die am besten Videos zu beiden Spielen bei YouTube an, und entscheide dann, welches dir mehr zusagt.

    @ Daniel: Nico Bellic ist ein Serbe! Schau dir den Wikipediaartikel zu GTA4 an oder achte beim spielen mal auf die vielen Erwähnungen von Serbien. Das könnte vielleicht ein kleiner Hinweiß darauf sein, dass er aus Serbien kommt.

  3. Wesley S on Dezember 12th, 2010 12:39

    GTA 4 aufjedenfall sehr viel Spielzeit und du kannst alles machen was du willst .
    Und Uncharted 2 ist besser wenn du Uncharted 1 schon hättest wenn du das hast dann verstehst du die Geschichte besser :)
    Also ich finde GTA 4 besser Freie Welt und so .

  4. Daniel on Dezember 12th, 2010 15:38

    aufjedenfall gta 4 und niko bellic ist kein serbe sonder russe

  5. Mik on Dezember 12th, 2010 19:32

    GTA

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes