Warum sind fast alle Spiele nur noch in Englisch?

August 1, 2011 · Posted in Allgemein 

es gibt für jedes piel auch die deutsche sprache

Ähnlich posts:

  1. Geht Guitar Hero 3 Gitarre auch auf Guitar hero4? Ja, die Gitarre funktioniert. Guitar Hero 4 ist nun für mehr Instrumente und mehr Gesang ausgerichtet, die Hardware, also deine Gitarre wird auch weiterhin funktionieren. Die Software ist nur Neu und die wirst du...
  2. Kann man Guitar Hero 3 & Guitar Hero Metallica auch mit dem Gitarrencontroller von GH1 spielen? Nein, das geht leider nicht. Habe ich gelesen. Aber bei Guitar Hero 3 kann man den einfachen Controller benutzen. Habe ich auch erst gemacht.Bei Guitar Hero Metallica und den nachfolgenden Games braucht man unbedingt eine...
  3. In Metzingen sind (fast) alle Sachen …? Ich war schon oft in Metzingen und kann deswegen mit gutem Gewissen sagen: Ja, dort sind viele Sachen tatsächlich billiger. Wie es mit Elektronik aussieht, weiß ich leider nicht, aber Klamotten, kann man dort sehr...
  4. Spiel Wie spiele ich mit meinen Freunden auf der PSP gegeneinander ? Anleitung Game Sharing funktioniert nur bei Spielen, bei denen das auch ausdrücklich in der Anleitung steht. Bei allen anderen Spielen, braucht jeder Spieler eine eigene Spielversion.Da jedes Spiel unterschiedliche Optionen nutzt, um eine Multiplayerpartie zu...

Comments

7 Responses to “Warum sind fast alle Spiele nur noch in Englisch?”

  1. bizzywizzy9 on November 18th, 2006 17:40

    Falls Du es noch nicht bemerkt hast, wir werden durch die englische Sprache regelrecht überrannt. Dagegen kann sich leider keiner wehren. Ich fänd es persönlich besser, die US-Amerikaner und Briten würden gezwungen werden ebenfalls eine Sprache zu lernen, nach denen sie keiner fragt.

  2. der_gedanke on November 18th, 2006 17:47

    .. english ist weltsprache und so muss du es lernen ob du willst oder nicht sonst ist nichts mit spielen .. *fg* und da sag noch einer videospiele sind pädagogisch nicht wertvoll ..

  3. Stacy on November 18th, 2006 18:40

    weil das ist in Amerika gemacht. so, englisch lernen.

  4. Smoove on November 18th, 2006 19:35

    Englisch = Weltsprache…und es wird ja schließlich nicht nur der deutsche Markt beliefert…außerdem werden die meisten Games in englischsprachigen Ländern entwickelt !!!

  5. spieleversteher on November 18th, 2006 20:27

    Übersetzen ist halt immer ein Aufwand, der so richtig viel Geld kostet. Ich bin zwiegespalten bei dieser Frage:

    Einerseits spiele ich die Spiele lieber im Original. Schlechte Schauspieler fallen auf die Weise weniger auf. Aber allgemein ist es so, dass in Texte und Sprachaufnahmen mehr Wert gelegt wird und sie allgemein sehr viel hochwertiger sind. Das ist bei den Übersetzungen meist nicht der Fall. Sie werden zwar immer besser – ab wenn ich da an Spiele noch vor einigen Jahren denke, läuft es mir Kalt den Rücken runter. Das klang mitunter wirklich so als hätten sie den Hausmeister und die Putzfrau mal eben für Sprachaufnahmen verpflichtet…

    Andererseits ist es – Qualität hin oder her – immer noch besser die Sachen in schlechtem Deutsch zu sehen, als auf Englisch nix zu verstehen.

    Naja … Am Ende ist es wohl immer eine Geldfrage. Vor allem bei Spielen, die sehr viel gesprochenen Text haben. Davon verkaufen sich hierzulande einfach zu wenig, als dass sich eine aufwändige Vertonung lohnen würde.

  6. Dennis C on November 19th, 2006 00:56

    es gibt für jedes piel auch die deutsche sprache

  7. jondavison2000 on November 19th, 2006 12:49

    Weil die Übersetzung ein riesiger Aufwand ist und die meisten Leute kaufen es ohnehin. Außerdem können sich nur große Firmen das leisten und manchmal ist es ohnehin manchmal schwierig, die Übersetzung richtig hinzubringen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes