wi bekomm ich daten (Bilder, Videos,Musik) über PC auf meine PSP ???

August 9, 2018 · Posted in Allgemein 

Einfach einen Memory Stick in den Eingang vom PC schieben, dann Arbeitsplatz -> Memory Stick. Dort machst du dann volgende Ordner “PHOTO”, “VIDEO”, “MUSIC”. In die entsprechenden Ordner kannst du dann Musik, Videos, Bilder usw speichern. Man kann das alles auch über einen säperat erhältliches USB-Kabel machen. All das steht aber auch gut erklärt in der Anleitung für die PSP.

Live

Ähnlich posts:

  1. Wie bekomm ich Musik und Videos auf meine PSP? Also du schliesst die PSP an deinen PC via USB an und waehlst auf der PSP USB Verbindung. Am einfachsten ist es wenn du jetzt auf Start->Arbeitsplatz gehst. Dort muesstest du jetzt neben deinen Standardlaufwerken...
  2. Wie kann ich Bilder auf meine PSP überspielen? wenn du dein bilder rein machen. erst dein bilder soll jpeg oder jpg. der ordner heißt picture oder wenn du bei psp file rein gehen dan gibst noch ein file heißt photo. also in mein...
  3. Ich wollte wissen wi ich auf meine PS3 Videos Bilder und Musik hinaufladen kan? Naja, kannst du von CD’s kopiern. Aber auch von deiner PSP (falls vorhanden), sowie USB-Stick’s. Du kannst dir aber auch direkt was mit der PS3 runterladen. Es gibt zum Beispiel viele Videos und Bilder im...
  4. wenn ich meine PSP 3000 an den PC anschließe und musik o.ä. drauf machen will,gibt es den ordner Musik nicht!? Mach ne kopie vom deinen Speicherdaten und allem was du vom Memory Stick noch brauchst (auf den Computer kopieren) dann startest du die PSP und gehst ganz links (Einstellungen) auf Systemeinstellungen und dann auf Memorystick...

Comments

3 Responses to “wi bekomm ich daten (Bilder, Videos,Musik) über PC auf meine PSP ???”

  1. Charlita.DC on Juli 17th, 2008 16:30

    das ist ganz einfach, du schließt die psp an an deinen pc mit dem usbkabel und dann machst du einen ordner mit MUSIC und einen ordner mit PHOTOS (für videos brauchst du ein eigenes programm). und dann speichert der das automatisch auf der psp ind die foto und musik.abteilung. du benutzt das quasi also wie einen normalen usb-datenspeicher oder wechseldatenspeicher.
    für die videos brauchst du einen converter/programm. ich hab mir eins für 1,90€ bei ebay bestellt und das heißt X-Oom movies on psp.
    die kopiergeschützten dvds oder so kannst du dann leider nicht draufladen aber andere videos gehen einwandfrei
    lg
    C

  2. Rufes on Juli 18th, 2008 13:45

    Am einfachsten gehst wenn du den Speicherchip zuerst formatierst, dann gibt es die Ordner Photos(Pictures), Music, Video, danach kannst du einfach über den Computer in den entsprechenden Ordner ziehen. Denk aber daran das du zuerst den USB Modus bei der PSP einschaltest.

    Viel Spaß mit der PSP

  3. Live on Juli 19th, 2008 11:13

    Einfach einen Memory Stick in den Eingang vom PC schieben, dann Arbeitsplatz -> Memory Stick. Dort machst du dann volgende Ordner “PHOTO”, “VIDEO”, “MUSIC”. In die entsprechenden Ordner kannst du dann Musik, Videos, Bilder usw speichern. Man kann das alles auch über einen säperat erhältliches USB-Kabel machen. All das steht aber auch gut erklärt in der Anleitung für die PSP.

    Live

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes