Möchte einen CD Laden eröffnen und brauche dringenst Informationen!?

September 9, 2012 · Posted in Allgemein 

Hallo!
Mein Chef hat in seine Buchhandlung im August letzten Jahres einen bereits existierenden CD-Laden aufgenommen.
Deshalb konnten wir das bestehende Mobiliar übernehmen. Die Frage ist, was genau Du an Einrichtung willst – es gibt ja diese netten CD-Regale von Ikea, in die pro Fach ca. 15 Einzel-CDs passen. Da passt also eine Menge hinein, zu einem recht günstigen Preis. Das Problem ist nur, dass die Kunden es vorziehen, in den CDs zu “blättern”. Das hat sich hier im Laden sehr deutlich gezeigt. Stabile Präsentationstheken für CDs brauchen Platz und zweitens sind sie nun nicht gerade billig.
Die Kartenlesegeräte machen auch nur einen Teil der Kosten aus – für die Sicherstellung der Zahlung verlangen die meisten Karteninstitute ihren Anteil an der Buchung. Ich würde mir das mit der Kartenzahlung gut überlegen und erst einmal schauen, wieviel Kunden überhaupt kommen und wieviele von ihnen welche Beträge mit Karte zahlen wollen.
Die Ware mit Rückgaberecht – darauf lassen sich manche Vertriebe ein, andere nicht. Auch die Handelsmargen sind unterschiedlich – wenn sie Dir und Deiner Zahlungsmoral vertrauen können und Du ordentliche Umsätze bringst, sieht es vielleicht anders aus als bei einem völligen Verkaufsneuling.

Das CD-Geschäft funktioniert bei uns deshalb, weil wir große und gute Klassik, Jazz- und Weltmusik-Abteilung haben. Die Preise von exlibris (eine große Schweizer Kette) für Pop und Rock aus den Charts können wir bei bestem Willen nicht halten.

Am besten könnte Dein Konzept funktionieren, wenn Du Dich auf eine Nische spezialisierst. In welchem Genre kennst Du Dich besonders gut aus? Du musst das bieten, was amazon & Co. nicht bieten können: Fachkundige Beratung. Und wenn ein Kunde kommt und Dir eine Melodie vorsummt oder ein paar Textbrocken weiß, ist es klasse, wenn Du wenigstens ahnst, was er meint.

Wie weit entfernt ist der nächste Media-Markt, Saturn und wie die Ketten alle heißen? Wenn die Computerspiele führen, dann vergiss es lieber – Du wirst deren Preise nicht halten können. Was Du aber anbieten könntest, wäre Second-Hand-Ware. Da ist allerdings nicht mehr viel Handelsspielraum.

Du willst LPs anbieten, also Vinyl? Das ist eine echte Marktlücke. Allerdings brauchst Du dann auch besonders stabile Regale – die Dinger sind wirklich schwer – und eventuell eine Klimaanlage für den Laden, da Vinyl längst nicht so robust ist, wie man meist hofft.

Wer soll alles von dem Laden leben können, wie stellst Du Dir die Öffnungszeiten vor, wer vertritt Dich, wenn Du krank bist oder mal Urlaub machen willst? Das sind alles Fragen, die Du beim Errechnen des notwendigen Umsatzes/Gewinns berücksichtigen musst und nicht nur die Kosten der Ware und der Präsentation. Steuern, Versicherung (sehr sehr wichtig!), Wasser, Strom, Ladenmiete etc. – Du brauchst Kohle. Aber so richtig.

Und abgesehen von Nischengenres sind die CD-Verkäufe tatsächlich rückläufig. Das Internet wird da noch einiges plattmachen. Wie lange darf die Durststrecke sein, die Du durchhalten können musst?

Ähnlich posts:

  1. Ps3 Fetplatte in andere ps3 stecken? @playstation blog…warum soll das verboten sein? bevor du so ein halbwissen verbreitest solltest du dich mal an dieter nuhr halten: wenn man keine ahnung hat, einfach mal die …..halten. zitat ende. zur frage: klar kannst...
  2. Welche Einstellungen brauche ich, wenn ich Daten von meiner PS3 auf meinen PC verschieben möchte? Wenn Du Deinen PC und die PS3 beide an den Router einstöpselst musst Du überhaupt nichts mehr einstellen. Die PS3 und Dein PC sollten Automatisch alle Einstellungen vom Router bekommen, um ins Internet zu kommen.Aber:...
  3. März Playstation 3……………? Läden die playstation 3 kommt erst im März nächstes Jahr in die Läden und kostet dann 600 € weiß jetzt nicht ob das 900 Fr sind! und jetzt weiß ich nicht ob du schon an...
  4. kann keine CFW auf PSP laden? Du musst die Firmware mit einer Pandorabatterie und einem Magic Memory Stick installieren.Glaubst Du, Sony wäre so blöd, dass man die Firmware so einfach gegen eine austauscht mit der man illegale Raubkopien spielen kann? Related...

Comments

4 Responses to “Möchte einen CD Laden eröffnen und brauche dringenst Informationen!?”

  1. Pokegreis on Juni 16th, 2009 17:02

    Naja….Du musst es so sehen…Ich könnte dir schon diese ganzen Fragen beantworten, da der ex von meiner mam auch einen Plattenladen (nen ziemlich großen sogar) HATTE….
    Aber mit Cd’s etc verdienste heute wirklich kein Geld mehr….
    Was meinstu warum es im Umkreis keine Plattenläden mehr gibt??

    Und die Dvd’s werden überwiegend von den Größmärkten (Saturn, media Markt) verkauft….

    Außer du möchtest dich auf “spezielle” Filme (indizierungen oder “Ab18″ Spiele/Filme, ungekürzt) spezialisieren….

  2. RieckeX on Juni 16th, 2009 17:02

    Lass es! Dieser Markt ist fast ausschließlich im Internet.

  3. Inge Luett on Juni 16th, 2009 17:17

    Hallo!
    Mein Chef hat in seine Buchhandlung im August letzten Jahres einen bereits existierenden CD-Laden aufgenommen.
    Deshalb konnten wir das bestehende Mobiliar übernehmen. Die Frage ist, was genau Du an Einrichtung willst – es gibt ja diese netten CD-Regale von Ikea, in die pro Fach ca. 15 Einzel-CDs passen. Da passt also eine Menge hinein, zu einem recht günstigen Preis. Das Problem ist nur, dass die Kunden es vorziehen, in den CDs zu “blättern”. Das hat sich hier im Laden sehr deutlich gezeigt. Stabile Präsentationstheken für CDs brauchen Platz und zweitens sind sie nun nicht gerade billig.
    Die Kartenlesegeräte machen auch nur einen Teil der Kosten aus – für die Sicherstellung der Zahlung verlangen die meisten Karteninstitute ihren Anteil an der Buchung. Ich würde mir das mit der Kartenzahlung gut überlegen und erst einmal schauen, wieviel Kunden überhaupt kommen und wieviele von ihnen welche Beträge mit Karte zahlen wollen.
    Die Ware mit Rückgaberecht – darauf lassen sich manche Vertriebe ein, andere nicht. Auch die Handelsmargen sind unterschiedlich – wenn sie Dir und Deiner Zahlungsmoral vertrauen können und Du ordentliche Umsätze bringst, sieht es vielleicht anders aus als bei einem völligen Verkaufsneuling.

    Das CD-Geschäft funktioniert bei uns deshalb, weil wir große und gute Klassik, Jazz- und Weltmusik-Abteilung haben. Die Preise von exlibris (eine große Schweizer Kette) für Pop und Rock aus den Charts können wir bei bestem Willen nicht halten.

    Am besten könnte Dein Konzept funktionieren, wenn Du Dich auf eine Nische spezialisierst. In welchem Genre kennst Du Dich besonders gut aus? Du musst das bieten, was amazon & Co. nicht bieten können: Fachkundige Beratung. Und wenn ein Kunde kommt und Dir eine Melodie vorsummt oder ein paar Textbrocken weiß, ist es klasse, wenn Du wenigstens ahnst, was er meint.

    Wie weit entfernt ist der nächste Media-Markt, Saturn und wie die Ketten alle heißen? Wenn die Computerspiele führen, dann vergiss es lieber – Du wirst deren Preise nicht halten können. Was Du aber anbieten könntest, wäre Second-Hand-Ware. Da ist allerdings nicht mehr viel Handelsspielraum.

    Du willst LPs anbieten, also Vinyl? Das ist eine echte Marktlücke. Allerdings brauchst Du dann auch besonders stabile Regale – die Dinger sind wirklich schwer – und eventuell eine Klimaanlage für den Laden, da Vinyl längst nicht so robust ist, wie man meist hofft.

    Wer soll alles von dem Laden leben können, wie stellst Du Dir die Öffnungszeiten vor, wer vertritt Dich, wenn Du krank bist oder mal Urlaub machen willst? Das sind alles Fragen, die Du beim Errechnen des notwendigen Umsatzes/Gewinns berücksichtigen musst und nicht nur die Kosten der Ware und der Präsentation. Steuern, Versicherung (sehr sehr wichtig!), Wasser, Strom, Ladenmiete etc. – Du brauchst Kohle. Aber so richtig.

    Und abgesehen von Nischengenres sind die CD-Verkäufe tatsächlich rückläufig. Das Internet wird da noch einiges plattmachen. Wie lange darf die Durststrecke sein, die Du durchhalten können musst?

  4. Markilinio. on Juni 16th, 2009 20:44

    Du solltest es schon einmal versuchen. Probieren geht nämlich über studieren!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes