Oblivion Rüstungen Frage?

Februar 8, 2014 · Posted in Allgemein 

Eine gute Methode an bessere Rüstungen ranzukommen ist, wenn man die Lager von Banditen findet. Die sind auf der Karte mit einem Zelt-Symbol vermerkt. Oftmals trifft man die Banditen auch als Wegelagerer auf offener Straße.
Wie mein Vorredner schon sagte, bessere Rüstungen werden auch je nach Level des Charakters erst freigeschaltet. Irgendwann bekommst du dann auch die grünen Glasrüstungen, Daedra-Rüstungen usw.
In verschiedenen Foren findet man da genau Auflistungen welche Rüstung ab welchem Level zu finden ist.
Wenn du oft stirbst, dann solltest du besonderes Augenmerk auf einen guten Schild legen oder eine Rüstung verzaubern. Es macht also Sinn auch als Krieger seine Magieattribute etwas aufzubessern und sich der Magiergilde anzuschließen. In der geheimen Universität kannst du nämlich ab einem gewissen Rang selbst Verzauberungen vornehmen.
Du solltest auch nicht vergessen deine getragene Rüstung nach jedem Kampf zu reparieren. Das geht mit Reparaturhämmern, die du fast überall finden oder beim Schmied kaufen kannst. Wenn du deine Rüstung nämlich nicht reparierst, dann wird sie immer schwächer und geht irgendwann kaputt. Dann ist der Rüstwert gleich Null!

Es macht auch Sinn sich der Diebesgilde anzuschließen und das Augenmerk auf die Attribute “Sicherheit” und “Schleichen” zu legen. Im fortgeschrittenen Schleichmodus kannst du Gegner besser überfallen und hast so einen entscheidenen Vorteil. Nutze dazu auch Tränke die Unsichtbar machen! Schleichangriffe bringen viele Erfahrungspunkte und helfen dir schneller deine Kampfattribute aufzubessern.

Noch ein Tipp: Spiele nicht sofort die Hauptquest durch! Tritt den verschiedenen Gilden bei und sammle in diversen Quests erst einmal Erfahrungspunkte. Bei der “Dunklen Bruderschaft” z.B. erhältst du als Geschenk zum Beitritt eine gute leichte Rüstung mit starken Verzauberungen, die dir Punkte auf Schwertkampf, Schleichen usw. geben. Der Bruderschaft kannst du beitreten, indem du z.B. nachts heimlich einen Bettler tötest. Dann legst du dich schlafen und bekommst Besuch von Lucien Lachance, der dich für die Gilde anwerben will. Erfülle das sehr leichte Aufnahmeritual und du bist dabei!

Wenns trotzdem gar nicht geht, dann dreh’ einfach den Schwierigkeitsgrad ein wenig runter, zumindest so lange, bis du die passende Ausrüstung gefunden hast.

Einen Tipp hab ich noch für dich, wenn du an viel Gold kommen willst:
Es gibt einen Bug im Spiel, den man zum eigenen Vorteil nutzen kann. Im Thalos-Platz Bezirk der Kaiserstadt wohnt ein Mann namens Dorian. Der Bug ist, dass das Geld in seiner Tasche niemals weniger wird, wenn man ihn bestiehlt! Wenn du von der Magiergilde einen Zauberstab bekommst, dann suche dir einen aus, der lähmen kann. Lähme dann Dorian und raube ihn aus wenn er bewusstlos ist. Das kannst du unendlich oft und lange machen und endlos viel Gold anhäufen. Danach wirst du zwar verhaftet, aber as Geld nimmt man dir nicht weg. WICHTIG ist, dass du Dorian NICHT tötest. Wenn du ihn tötest ist das Geld futsch!
Mit dem ganzen Gold kannst du leichter gute Rüstungen und Waffen kaufen und eigene Häuser für deinen Charakter in den Hauptstädten erwerben.

Nachtrag: Hab mich mal schlau gemacht!
Ab stufe 15 ist die leichte Elfenrüstung freigeschaltet, ab Stufe 20 gibts die leichte Glasrüstung.
Bei den schweren Rüstungen gibts ab Stufe 10 die Orkrüstung, ab Stufe 15 die Ebenholz-Rüstung, ab Stufe 20 die daedrische Rüstung.
Eine sehr coole, leichte Rüstung ist übrigends die von “Brusef Amelion”, die es nur ein einziges Mal im ganzen Spiel gibt. Man findet die Einzelteile der Rüstung im Familiengrab von Brusef Amelion während der Quest “Amelions Schulden” bei der Kämpfergilde. Der Rüstwert ist recht gut und außerdem hat der Brustharnisch einen Frostschild von 6 %.

Wie gesagt, halt dich ansonsten an die Lager von Banditen. Die Banditen tragen meist die neuesten und besten Rüstungsteile!

Ähnlich posts:

  1. Vampirismus frage oblivion.? Also es gibt eine langwierige Mission, wo du dem König helfen musst. Der ist nähmlich ebenfalls Vampier und will gesund werden. Das war mir jedoch zu zeitraubend, da du von einer Mission zur nächsten kommst...
  2. Wie schalte ich Autos frei in Need for Speed Undercover? Das ist etwas doof gemacht da, die Autos & Teile werden so eingestuft: Stufe 3 = schlecht Stufe 2 = mittel Stufe 1 = super. Du musst Rennen fahren, um die Stufe freizuschalten, also erst...
  3. PS3 Kindersicherung einstellen? Geh mal in deine Einstellung in den Unterpunkt Sicherheit, dort gibt es einen weiteren Unterpunkt der Kindersicherung oder so ähnlich heißt. Dort einfach die entsprechende Stufe einstellen ( guck zur Not in deine PS3 Bedienungsanleitung,...
  4. Kann mir jemand diese Frage beantworten? Hey Phil, Du kannst es bei Amazon.de bekommen. Gehe auf folgenden Link und Du kannst dich über alles informieren. Die Versandkosten in die Schweiz betragen 3 Euro. Spiel kostet 27,45 €.http://www.amazon.de/Koch-Media-GmbH-Ferrari-Challenge/dp/B000X1AC4U/ref=sr_1_23?ie=UTF8&s=videogames&qid=1246223245&sr=1-23Das Spiel ist allerdings nicht...

Comments

2 Responses to “Oblivion Rüstungen Frage?”

  1. Battle Witch on November 22nd, 2010 10:43

    Eine gute Methode an bessere Rüstungen ranzukommen ist, wenn man die Lager von Banditen findet. Die sind auf der Karte mit einem Zelt-Symbol vermerkt. Oftmals trifft man die Banditen auch als Wegelagerer auf offener Straße.
    Wie mein Vorredner schon sagte, bessere Rüstungen werden auch je nach Level des Charakters erst freigeschaltet. Irgendwann bekommst du dann auch die grünen Glasrüstungen, Daedra-Rüstungen usw.
    In verschiedenen Foren findet man da genau Auflistungen welche Rüstung ab welchem Level zu finden ist.
    Wenn du oft stirbst, dann solltest du besonderes Augenmerk auf einen guten Schild legen oder eine Rüstung verzaubern. Es macht also Sinn auch als Krieger seine Magieattribute etwas aufzubessern und sich der Magiergilde anzuschließen. In der geheimen Universität kannst du nämlich ab einem gewissen Rang selbst Verzauberungen vornehmen.
    Du solltest auch nicht vergessen deine getragene Rüstung nach jedem Kampf zu reparieren. Das geht mit Reparaturhämmern, die du fast überall finden oder beim Schmied kaufen kannst. Wenn du deine Rüstung nämlich nicht reparierst, dann wird sie immer schwächer und geht irgendwann kaputt. Dann ist der Rüstwert gleich Null!

    Es macht auch Sinn sich der Diebesgilde anzuschließen und das Augenmerk auf die Attribute “Sicherheit” und “Schleichen” zu legen. Im fortgeschrittenen Schleichmodus kannst du Gegner besser überfallen und hast so einen entscheidenen Vorteil. Nutze dazu auch Tränke die Unsichtbar machen! Schleichangriffe bringen viele Erfahrungspunkte und helfen dir schneller deine Kampfattribute aufzubessern.

    Noch ein Tipp: Spiele nicht sofort die Hauptquest durch! Tritt den verschiedenen Gilden bei und sammle in diversen Quests erst einmal Erfahrungspunkte. Bei der “Dunklen Bruderschaft” z.B. erhältst du als Geschenk zum Beitritt eine gute leichte Rüstung mit starken Verzauberungen, die dir Punkte auf Schwertkampf, Schleichen usw. geben. Der Bruderschaft kannst du beitreten, indem du z.B. nachts heimlich einen Bettler tötest. Dann legst du dich schlafen und bekommst Besuch von Lucien Lachance, der dich für die Gilde anwerben will. Erfülle das sehr leichte Aufnahmeritual und du bist dabei!

    Wenns trotzdem gar nicht geht, dann dreh’ einfach den Schwierigkeitsgrad ein wenig runter, zumindest so lange, bis du die passende Ausrüstung gefunden hast.

    Einen Tipp hab ich noch für dich, wenn du an viel Gold kommen willst:
    Es gibt einen Bug im Spiel, den man zum eigenen Vorteil nutzen kann. Im Thalos-Platz Bezirk der Kaiserstadt wohnt ein Mann namens Dorian. Der Bug ist, dass das Geld in seiner Tasche niemals weniger wird, wenn man ihn bestiehlt! Wenn du von der Magiergilde einen Zauberstab bekommst, dann suche dir einen aus, der lähmen kann. Lähme dann Dorian und raube ihn aus wenn er bewusstlos ist. Das kannst du unendlich oft und lange machen und endlos viel Gold anhäufen. Danach wirst du zwar verhaftet, aber as Geld nimmt man dir nicht weg. WICHTIG ist, dass du Dorian NICHT tötest. Wenn du ihn tötest ist das Geld futsch!
    Mit dem ganzen Gold kannst du leichter gute Rüstungen und Waffen kaufen und eigene Häuser für deinen Charakter in den Hauptstädten erwerben.

    Nachtrag: Hab mich mal schlau gemacht!
    Ab stufe 15 ist die leichte Elfenrüstung freigeschaltet, ab Stufe 20 gibts die leichte Glasrüstung.
    Bei den schweren Rüstungen gibts ab Stufe 10 die Orkrüstung, ab Stufe 15 die Ebenholz-Rüstung, ab Stufe 20 die daedrische Rüstung.
    Eine sehr coole, leichte Rüstung ist übrigends die von “Brusef Amelion”, die es nur ein einziges Mal im ganzen Spiel gibt. Man findet die Einzelteile der Rüstung im Familiengrab von Brusef Amelion während der Quest “Amelions Schulden” bei der Kämpfergilde. Der Rüstwert ist recht gut und außerdem hat der Brustharnisch einen Frostschild von 6 %.

    Wie gesagt, halt dich ansonsten an die Lager von Banditen. Die Banditen tragen meist die neuesten und besten Rüstungsteile!

  2. DER__KING on November 24th, 2010 16:45

    es gibt eine menge gute rüstungen aber wenn du am anfang des spiels bist solltest du dir ein schwere arena gewand holen ab lv 20 solltest du aber lieber in burgen und ruinen gucken da findest du glasrüstungen

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes