Mein bruder …?

Juli 8, 2013 · Posted in Allgemein 

Ich habe auch so ein problem. Ich habe auch einen bruder der ist 6 Jahr alt und der ist verrückt nach diesem ding. Ich lenke ihn immer ab. Entweder musst du mit ihm auf einen Spielplatz gehen oder ihm etwas vorlesen. Man muss es machen, weil die Kinder werden immer verrückter danach. Ich merke es selbst, wenn ich mal damit spiele. Am liebsten würde ich das ding wegschmeißen. Mein Bruder wird dadurch nur aggresiv. Am besten ist eis essen gehen.
Oder such ihm was zum spielen wo man auch gleichzeitig etwas lernt.
Viel glück dabei ;)
Lg
Irkaa

Ähnlich posts:

  1. Wie wird mein kleiner Bruder seine Computersucht los? naja 2 std vormittags und 3 std nachmitags … das sind 5 std insgesamt. das ist nicht soo viel … das geht noch. Selbst ich als student, verbringe mehr Zeit am Rechner als dein Bruder...
  2. Bruder 1 Minute MSR MOAB aus der Open Lobby [PS3] !!! :ooo Caleb Kaum fass ich den PS3 Controller wieder an, entsteht so etwas! =D Danke dass du es aufgenommen hast ! : www.youtube.com Video Bewertung: 4 / 5 Let’s Play Dragon’s Dogma [German] (PS3) Part 32...
  3. Wie verbinde ich mich mit meiner PSP ins Internet und wo finde ich den mein wep schlüssel auf mein pc? einmal fragen reicht ja wohl oder? Hab dir schon geantwortet…. Related Blogs Related Blogs on Wie verbinde ich mich mit meiner PSP ins Internet und wo finde ich den mein wep schlüssel auf mein pc?...
  4. Bin über 40..Na und……….? Genau so wars , mein Bruder (67iger) hat sich die Schneidezähne mit Bonanzarad fahren raus geschlagenen. Ich und auch mein bruder haben dick Butter , Nudeln , Raider und alles was uns einfiel gegessen. Wir...

Comments

13 Responses to “Mein bruder …?”

  1. olcia2903 on März 22nd, 2008 16:26

    Sag mal wie alt bist du denn??? Ich denke da sollten sich deine Eltern darum kümmern. Es hängt alles von der richtigen Erziehung ab.

  2. Jolanda vom Minenfeld on März 22nd, 2008 16:27

    lass sie an die Adresse eines Freundes schicken.

  3. Bharat on März 22nd, 2008 16:30

    Druck ihm doch ein Bild von der PlayStationPortable ab!

    Greetz Bharat.

  4. Heinz on März 22nd, 2008 16:30

    Bild von PSP drucken und wegschicken ,und abschliessen nicht vergessen

  5. Jenny on März 22nd, 2008 16:32

    Bekommt dein Bruder schon Taschengeld?
    Wenn ja, sag ihm er soll sparen und dann wird er entweder sparren und sich so zu sagen selbst eine kaufen können oder er gibt es irgendwann auf ;)
    LG Jenny

  6. smile on März 22nd, 2008 16:35

    erzähl ihm das er einfach zu jung ist und amch ihm das klar…
    lenk ihn ab gib ihm süssigkeiten/ chokolade oder sag ihm dass es einen großen ärger gibt wenn er das zimmer nicht verlässt.und wenn er sich das kaufen möchte ,dann soll er schläuningst erwachsen werden oder sich wenigstens erwachsen benehmen,indem er dich nicht nervt.wer die ganze zeit nervt ,um etwas zu erreichen,erreicht nichts!
    ausserdem kann er selber zu ebay gehen ,wenn er am pc ist.was verschwendest du deine goldene zeit am pc mit ebay und psp sachen…zeig ihm dass du der chef bist und nicht er!setz dich durch! wenn es sein muss schreien,dann sieht er, dass du doch durchsetzungsvermögen hast.er muss angst vor dir haben also unternimm etwas!

  7. la mocosa on März 22nd, 2008 16:38

    7 Jahre alt, da geht der ja gerade in die Grundschule! Meine Eltern haben mir ein lebenlang eine psp verboten, mit Recht! Versuch deinen Bruder mit was anderes zu locken was in fördern könnte, sportvereine ect und sag ihm das er eindeutig zu jung ist jetzt schon vor der psp zu verblöden! Computerspiele sind ja ab und zu okay und die Eltern sollten noch die Kontrolle darüber haben und auch bestimmen was sie spielen dürfen und was nicht! Wo soll das denn mit unsere hinführen, wenn jetzt schon Siebenjährige den ganzen Tag vor der psp hocken!!
    Gruß

  8. claire grube on März 22nd, 2008 16:41

    mein bruder hat auf meinen namen eine versicherung abgeschlossen ohne das ich was davon wußte. am donnerstag kam ein mahnbescheid über 3000 €. welcher bruder nervt jetzt

  9. Irkaa on März 22nd, 2008 16:45

    Ich habe auch so ein problem. Ich habe auch einen bruder der ist 6 Jahr alt und der ist verrückt nach diesem ding. Ich lenke ihn immer ab. Entweder musst du mit ihm auf einen Spielplatz gehen oder ihm etwas vorlesen. Man muss es machen, weil die Kinder werden immer verrückter danach. Ich merke es selbst, wenn ich mal damit spiele. Am liebsten würde ich das ding wegschmeißen. Mein Bruder wird dadurch nur aggresiv. Am besten ist eis essen gehen.
    Oder such ihm was zum spielen wo man auch gleichzeitig etwas lernt.
    Viel glück dabei ;)
    Lg
    Irkaa

  10. Cool O on März 22nd, 2008 16:45

    Mein kleiner Bruder hat seine PSP mit 10 Jahren bekommen. Auf langen Autofahrten rettet sie meine Eltern das Leben;-) – aber sie müssen auch immer sehr darauf achten, dass er sie nicht zu oft bespielt. Denn die Dinger haben schon einen hohen Suchtfaktor.
    Dein Bruder ist mit seinen 7 Jahren echt noch zu jung für so ein Ding. Skateboardfahren, draußen mit Freunden toben und viele andere Dinge sind viel besser für ihn und seine Entwicklung.
    Druck ihm ein Bild von einer PSP aus, schreib dazu, dass das gute Stück fast Euro 200,- kostet und jedes Spiel Minimum Euro 35,- bis 50,-.
    Schlag ihm vor zu sparen und fordere ihn auf, Dich nicht damit zu nerven. Rechne ihm vor, wie lange Du Dein Taschengeld sparen müsstest, damit Du soviel Geld überhaupt zusammenbekämst und erkläre ihm, dass so etwas Weihnachts- oder Geburtstagsgeschenke sind, aber garantiert nichts, was Geschwister sich untereinander schenken können.

  11. Vanessa H on März 22nd, 2008 18:14

    Kauft ihm einen lerncomputer die sind billieger und dein bruder lernt etwas dabei (fragt ihn doch was er so toll an der psp findet und kauft ihm etwas alters gerechtes mit diesen eigenschaften) und sagt ihm das die meisten spiele einer psp erst ab 12-18 jahren freigegeben sind der rest sind nur spiele wie zb.
    whinni phu oder ariel die kleine meerjungfrau

  12. MissVerständniss on März 22nd, 2008 18:18

    Ohren zu und durch!

    PSP führt zur Volksverdummung!

    Setz dich doch mal mit ihm hin und lies ein kinderfreundliches Buch. Lesen bringt Spass!

  13. danienglish on März 22nd, 2008 18:25

    Auch Kindern muss man klar und deutlich vermitteln, das nicht alles nach ihrem Kopf geht…!!!

    LG und frohe Ostern
    Dani

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes