Samsung 7″ AMOLED Display Netbook Prototype

Dezember 9, 2022 · Posted in Allgemein · 5 Comments 

Spotted this cool AMOLED display on a tiny 7-inch netbook prototype. More info in my post: netbooked.net

Related Blogs

  • Related Blogs on Samsung 7″ AMOLED Display Netbook Prototype
Tags:, ,

Verwandte Artikel

XBOX 360; oder Playstation 3?

Oktober 29, 2022 · Posted in Allgemein · 8 Comments 

Xbox 360.

Du kannst ganz einfach mit diesem Entscheidungsgraphen herausfinden, welche Konsole die Richtige für Dich ist:

Hast Du Freunde?
.|
+—> Nein –> Kauf eine PS3
.|
Ja
.|
Echte oder Internet Freunde?
.|
+—-> Echte —> Kauf eine Wii.|
.|
Internet
.|
V
Kauf eine Xbox 360

Aber Ernshafter: Diese Gründe machen die Xbox 360 zu einer besseren Wahl für eine Spielekonsole:

Größere Spieleauswahl, bessere Multimedia-Unterstützung, besserer Preis, bessere Online Features und bessere Hardware.

Da die Xbox 360 (mit Ausnahme von Japan) mehr User als die PS3 hat, sind Publisher natürlich mehr gewillt Spiele für die Xbox 360 zu machen, da hier die Verkaufschancen größer sind (daher wird Final Fantasy XIII auch nur in Japan exclusiv für die PS3 kommen, in Amerika und Europa kommt FFXIII auch auf der Xbox 360, da hier der Markt größer ist.

Mulitmedia:
Du kannst DVDs ansehen. Wenn Du die Xbox per HDMI oder einem VGA Kabel anschließt, skaliert die Xbox die Videos auch auf fast HD Qualität hoch.

Du kannst aber auch Filme von Deinem PC per Netzwerk auf die Xbox streamen und im Wohnzimmer schauen. Auch HD Videos, ohne dass Du für die Konsole ein BluRay oder HD DVD Laufwerk brauchst.

Die Musikbibliothek nimmt die Xbox auch von Deiner PC Festplatte an. Und falls Du auf dem PC schon Lieblings-Playlisten erstellt hast kannst Du diese direkt anwählen und abspielen.

Und das sogar mitten im Spiel. Die Xbox ersetzt dann die Musik des Spiels durch Deine eigene, und behält nur noch die Soundeffekte im Spiel, damit Du immer weißt was um Dich herum passiert.
Das kann die PS3 nur in einigen wenigen ausgewählten Spielen seit dem 2.41 Firmwareupdate.
Musik kannst Du von MusikCDs auf die Festplatte rippen, oder aber einfach ein beliebiges USB Laufwerk anschließen und von da Deine Musik abspielen lassen.

Und wenn Du ein oben genanntes Windows mit Media Center hast, kannst Du mit der Xbox auch Live TV oder aufgezeichnete Fernsehsendungen ansehen. Und mit einem Plugin auch im Web surfen. Und zwar mit voller Internet-Explorer Kompatibilität.

Und was die anderen Leute wegen Lautstärke sagen:
Die Xbox ist beim Abspielen von Medieninhalten flüsterleise. Beim DVD Spielen schaltet sie extra in einen Stromsparmodus, um weniger Hitze und somit weniger Lüftergeräusch zu erzeugen.

Nach dem Dashboard Update im Herbst soll man auch auf Wunsch Spiele auf die Festplatte kopieren dürfen. Das eliminiert dann das Rauschen des Disc Laufwerks und die Xbox ist auch beim Zocken still…

Besserer Preis:
Die derzeit im Handel erhältliche PS3 mit 40GB und standard TV Kabel kostet knapp 400 Euro und kann keine PS2 Spiele Spielen.

Die Xbox 360 Elite mit 120 GB Platte, Headset, Netzwerk- HDTV- und HDMI Kabel kostet 369 Euro und kann auch keine PS2 Spiele spielen.

Online Features:
Mit dem kommenden Firmwareupdate im Herbst/Winter kannst Du Dich mit Deinen Freunden online treffen und beispielsweise Fotos untereinander austauschen und Euch via Headset oder Text-Chat unterhalten.
Das unterhalten mit Freunden funktioniert bei der Xbox 360 jederzeit. Egal ob Du eine DVD schaust, spielst oder Musik hörst.
Bei der PS3 kannst Du nur Textnachrichten an Freunde senden.

Diese Funktion ist mit der kostenlosen Xbox Silber Mitgliedschaft möglich. Du kannst sogar Leuten eine Nachricht schicken, die per MSN Messenger am PC sind.

Lediglich wenn Du online gegen andere Leute spielen willst, brauchst Du eine Goldmitgliedschaft die zwischen 40 und 50 Euro für 13 Monate kostet (je nachdem in welchem Laden Du sie kaufst).

Hardware:
Die Xbox 360 hat eine bessere Hardware für Spiele. Während der Cell Prozessor der PS3 durchaus eine enorme Rechenleistung an den Tag legt, wird er durch das langsame Speicherinterface gebremst.

Die PS3 kann knapp 50GB/sec durch den Speicherbus schicken. Selbst für simpelste Berechnungen einer High Definition 3D Grafik (Z-Sortierung und Füllen der Flächen) braucht man mehr als 60GB/sec.
Die PS3 erreicht das, indem sie die Daten vor dem Transfer erst komprimieren und dann wieder entpacken muss.

Die Xbox 360 hat mehr als 270GB/sec Speicherbandbreite und kann so Z-Sortierung mit transparenten Objekten, Füllen der Oberflächen, Anbringen von Bump Mapping Texturen, High Dynamic Range Rendering und Anti Aliasing machen.

Da der PS3 Grafikchip auf einem nVidia 6800 Chip-Design basiert, kann eine 50 Euro Grafikkarte für den PC bessere Grafiken herzaubern.

Was man der PS3 als enormen Vorteil einräumen kann: Sie ist der günstigste BluRay Player im Verhältnis Preis – Funktionsumfang.

Related Blogs

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Xbox260 Arcarde?

August 1, 2022 · Posted in Allgemein · 2 Comments 

Zunächst einmal: Du wirst ALLE Spiele auch ohne Festplatte spielen können. Auch Halo 3.
Kein Spiel benötigt die Festplatte um überhaupt laufen zu können.

Aber einige wenige Spiele brauchen für den Multiplayer Teil unbedingt eine Festplatte. Bekannt ist mir beispielsweise Burnout Paradise und Crackdown.
Auf der Rückseite der Spielepackung ist immer angegeben, ob der Multiplayer Teil eine Festplatte voraussetzt.
Das MMORPG Final Fantasy XI braucht auch eine Festplatte, ist aber ein reines Online Multiplayer Spiel.

Insofern: Du kannst ALLE Xbox 360 Spiele ohne Festplatte spielen.
Ähnlich wie die PS3 Installationen benutzen aber ein paar wenige Spiele eine vorhandene Platte, um Daten schneller laden zu können. Halo 3, Oblivion, GTA IV und ein paar wenige andere Spiele nutzen diesen Cache.
Hast Du keine Platte, sind lediglich die Ladezeiten etwas länger. Das Spiel läuft aber ohne Probleme.

Wenn Du vor hast, alte Xbox 1 Spiele spielen zu wollen, dazu brauchst Du unbedingt die Festplatte. Die alte Xbox 1 hatte immer eine Festplatte eingebaut, und daher muss die Platte auch bei der 360 vorhanden sein, wenn Du so ein altes Xbox 1 Spiel spielen willst.

Tags:, , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

was sollte ich mir kaufen die kommende xbox360 ultimate oder eine playstation3??

Dezember 21, 2021 · Posted in Allgemein · 3 Comments 

Zunächst einmal: Das Gerücht mit der Ultimate Xbox 360 geistert schon seit Januar diesen Jahres umher, und sollte angeblich zur CES eine Xbox 360 bescheren mit Deinen oben genannten Features und einem HD-DVD Laufwerk eingebaut.

Die Ultimate wird nicht kommen. Auch nicht dieses Weihnachten. Alle Features wie WiFi sollen optional bleiben und HDMI mit 1080p machen die Konsolen jetzt schon.

Und was das Audio angeht: das wird so bleiben wie es ist. Du hast bei jeder Xbox 360 von Anfang an Digitalen Dolby 5.1 Sound in jedem Spiel.
Da neue Spiele auch auf alten Konsolen laufen müssen, kann nicht plötzlich eine Konsole mit einem anderen Audio Setup daherkommen.

Was die sonstigen Vor und Nachteile der PS3 gegenüber der Xbox 360 angeht, kannst Du weiter unten lesen.

Am einfachsten lässt sich so eine Frage immer mit diesem Diagramm beantworten:

Hast Du Freunde?
.|
+–> Nein —> Hol eine PS3.
.|
Ja
.|
Echte oder Internet Freunde?
.|
+—> Echte —> Hol eine Wii.
.|
Internet
.|
V
Hol eine Xbox 360

Aber Ernshafter: Diese Gründe machen die Xbox 360 zu einer besseren Wahl für eine Spielekonsole:

Größere Spieleauswahl, bessere Multimedia-Unterstützung, besserer Preis, bessere Online Features und bessere Hardware.

Da die Xbox 360 (mit Ausnahme von Japan) mehr User als die PS3 hat, sind Publisher natürlich mehr gewillt Spiele für die Xbox 360 zu machen, da hier die Verkaufschancen größer sind (daher wird Final Fantasy XIII auch nur in Japan exclusiv für die PS3 kommen, in Amerika und Europa kommt FFXIII auch auf der Xbox 360, da hier der Markt größer ist.

Mulitmedia:
Du kannst DVDs ansehen. Wenn Du die Xbox per HDMI oder einem VGA Kabel anschließt, skaliert die Xbox die Videos auch auf fast HD Qualität hoch.

Du kannst aber auch Filme von Deinem PC per Netzwerk auf die Xbox streamen und im Wohnzimmer schauen. Auch HD Videos, ohne dass Du für die Konsole ein BluRay oder HD DVD Laufwerk brauchst.

Die Musikbibliothek nimmt die Xbox auch von Deiner PC Festplatte an. Und falls Du auf dem PC schon Lieblings-Playlisten erstellt hast kannst Du diese direkt anwählen und abspielen.

Und das sogar mitten im Spiel. Die Xbox ersetzt dann die Musik des Spiels durch Deine eigene, und behält nur noch die Soundeffekte im Spiel, damit Du immer weißt was um Dich herum passiert.
Das kann die PS3 nur in einigen wenigen ausgewählten Spielen seit dem 2.41 Firmwareupdate.
Musik kannst Du von MusikCDs auf die Festplatte rippen, oder aber einfach ein beliebiges USB Laufwerk anschließen und von da Deine Musik abspielen lassen.

Und wenn Du ein oben genanntes Windows mit Media Center hast, kannst Du mit der Xbox auch Live TV oder aufgezeichnete Fernsehsendungen ansehen. Und mit einem Plugin auch im Web surfen. Und zwar mit voller Internet-Explorer Kompatibilität.

Und was die anderen Leute wegen Lautstärke sagen:
Die Xbox ist beim Abspielen von Medieninhalten flüsterleise. Beim DVD Spielen schaltet sie extra in einen Stromsparmodus, um weniger Hitze und somit weniger Lüftergeräusch zu erzeugen.

Nach dem Dashboard Update im Herbst soll man auch auf Wunsch Spiele auf die Festplatte kopieren dürfen. Das eliminiert dann das Rauschen des Disc Laufwerks und die Xbox ist auch beim Zocken still…

Besserer Preis:
Die derzeit im Handel erhältliche PS3 mit 40GB und standard TV Kabel kostet knapp 400 Euro und kann keine PS2 Spiele Spielen.

Die Xbox 360 Elite mit 120 GB Platte, Headset, Netzwerk- HDTV- und HDMI Kabel kostet 369 Euro und kann auch keine PS2 Spiele spielen.

Online Features:
Mit dem kommenden Firmwareupdate im Herbst/Winter kannst Du Dich mit Deinen Freunden online treffen und beispielsweise Fotos untereinander austauschen und Euch via Headset oder Text-Chat unterhalten.
Das unterhalten mit Freunden funktioniert bei der Xbox 360 jederzeit. Egal ob Du eine DVD schaust, spielst oder Musik hörst.
Bei der PS3 kannst Du nur Textnachrichten an Freunde senden.

Diese Funktion ist mit der kostenlosen Xbox Silber Mitgliedschaft möglich. Du kannst sogar Leuten eine Nachricht schicken, die per MSN Messenger am PC sind.

Lediglich wenn Du online gegen andere Leute spielen willst, brauchst Du eine Goldmitgliedschaft die zwischen 40 und 50 Euro für 13 Monate kostet (je nachdem in welchem Laden Du sie kaufst).

Hardware:
Die Xbox 360 hat eine bessere Hardware für Spiele. Während der Cell Prozessor der PS3 durchaus eine enorme Rechenleistung an den Tag legt, wird er durch das langsame Speicherinterface gebremst.

Die PS3 kann knapp 50GB/sec durch den Speicherbus schicken. Selbst für simpelste Berechnungen einer High Definition 3D Grafik (Z-Sortierung und Füllen der Flächen) braucht man mehr als 60GB/sec.
Die PS3 erreicht das, indem sie die Daten vor dem Transfer erst komprimieren und dann wieder entpacken muss.

Die Xbox 360 hat mehr als 270GB/sec Speicherbandbreite und kann so Z-Sortierung mit transparenten Objekten, Füllen der Oberflächen, Anbringen von Bump Mapping Texturen, High Dynamic Range Rendering und Anti Aliasing machen.

Da der PS3 Grafikchip auf einem nVidia 6800 Chip-Design basiert, kann eine 50 Euro Grafikkarte für den PC bessere Grafiken herzaubern.

Was man der PS3 als enormen Vorteil einräumen kann: Sie ist der günstigste BluRay Player im Verhältnis Preis – Funktionsumfang.

Daher: Der Druck auf Microsoft wächst nicht wirklich. Selbst wenn es eine Terabyte Festplatte in der PS3 gäbe, wäre die Xbox 360 immer noch von der Spielehardware die bessere Wahl. Sony weiß das, und versucht daher mit der “größeren Festplatten Augenwischerei” die uninformierten Käufer zu bekommen: “Hm. Ps3 hat 160 Gigadings und die Xbox nur 120 Gigahurtz oder was auch immer. Also muss die PS3 besser sein.”

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Welches DSL für die ps3 oder für die xbox 360 Konsole?

Oktober 22, 2021 · Posted in Allgemein · 3 Comments 

Es reicht sogar DSL Light mit 380kb Downstream.
Dein 2000er ist also mehr als ausreichend fürs Online Spielen.

Wenn Du einen Router zu dem DSL bekommst, dann muss der PC nicht an sein.
Wenn das ein billiges Angebot mit nur einem DSL Modem ist, dann muss Dein PC den Job des Routers erledigen, und Du musst die Konsole an den PC anschließen, der dann dauernd laufen muss.

Achte also darauf, dass Du einen (WLAN) Router bekommst. Bei den meisten DSL Anbietern bekommst Du die Dinger kostenlos für Deinen Vertrag.

Tags:, , , , ,

Verwandte Artikel

Ps3 oder xbox360?????

Oktober 2, 2021 · Posted in Allgemein · 7 Comments 

Wahrscheinlich werde ich von den PS3 Fanatikern in Grund und Boden nach unten “gedaumt” weil ich sowas in der Playstation Kategorie schreibe, aber ich besitze beide Konsolen (und die Wii) und empfehle dennoch die Xbox 360.
Die PS3 ist derzeit für mich nur der günstigste BluRay Player mit den meisten Funktionen und der besten Kompatibilität.

Du kannst ganz einfach mit diesem Entscheidungsgraphen herausfinden, welche Konsole die Richtige für Dich ist:

Hast Du Freunde?
.|
+—> Nein –> Kauf eine PS3
.|
Ja
.|
Echte oder Internet Freunde?
.|
+—-> Echte —> Kauf eine Wii.|
.|
Internet
.|
V
Kauf eine Xbox 360

Aber Ernshafter: Diese Gründe machen die Xbox 360 zu einer besseren Wahl für eine Spielekonsole:

Größere Spieleauswahl, bessere Multimedia-Unterstützung, besserer Preis, bessere Online Features und bessere Hardware.

Da die Xbox 360 (mit Ausnahme von Japan) mehr User als die PS3 hat, sind Publisher natürlich mehr gewillt Spiele für die Xbox 360 zu machen, da hier die Verkaufschancen größer sind (daher wird Final Fantasy XIII auch nur in Japan exclusiv für die PS3 kommen, in Amerika und Europa kommt FFXIII auch auf der Xbox 360, da hier der Markt größer ist.

Mulitmedia:
Du kannst DVDs ansehen. Wenn Du die Xbox per HDMI oder einem VGA Kabel anschließt, skaliert die Xbox die Videos auch auf fast HD Qualität hoch.

Du kannst aber auch Filme von Deinem PC per Netzwerk auf die Xbox streamen und im Wohnzimmer schauen. Auch HD Videos, ohne dass Du für die Konsole ein BluRay oder HD DVD Laufwerk brauchst.

Die Musikbibliothek nimmt die Xbox auch von Deiner PC Festplatte an. Und falls Du auf dem PC schon Lieblings-Playlisten erstellt hast kannst Du diese direkt anwählen und abspielen.

Und das sogar mitten im Spiel. Die Xbox ersetzt dann die Musik des Spiels durch Deine eigene, und behält nur noch die Soundeffekte im Spiel, damit Du immer weißt was um Dich herum passiert.
Das kann die PS3 nur in einigen wenigen ausgewählten Spielen seit dem 2.41 Firmwareupdate.
Musik kannst Du von MusikCDs auf die Festplatte rippen, oder aber einfach ein beliebiges USB Laufwerk anschließen und von da Deine Musik abspielen lassen.

Und wenn Du ein oben genanntes Windows mit Media Center hast, kannst Du mit der Xbox auch Live TV oder aufgezeichnete Fernsehsendungen ansehen. Und mit einem Plugin auch im Web surfen. Und zwar mit voller Internet-Explorer Kompatibilität.

Und was die anderen Leute wegen Lautstärke sagen:
Die Xbox ist beim Abspielen von Medieninhalten flüsterleise. Beim DVD Spielen schaltet sie extra in einen Stromsparmodus, um weniger Hitze und somit weniger Lüftergeräusch zu erzeugen.

Nach dem Dashboard Update im Herbst soll man auch auf Wunsch Spiele auf die Festplatte kopieren dürfen. Das eliminiert dann das Rauschen des Disc Laufwerks und die Xbox ist auch beim Zocken still…

Besserer Preis:
Die derzeit im Handel erhältliche PS3 mit 40GB und standard TV Kabel kostet knapp 400 Euro und kann keine PS2 Spiele Spielen.

Die Xbox 360 Elite mit 120 GB Platte, Headset, Netzwerk- HDTV- und HDMI Kabel kostet 369 Euro und kann auch keine PS2 Spiele spielen.

Online Features:
Mit dem kommenden Firmwareupdate im Herbst/Winter kannst Du Dich mit Deinen Freunden online treffen und beispielsweise Fotos untereinander austauschen und Euch via Headset oder Text-Chat unterhalten.
Das unterhalten mit Freunden funktioniert bei der Xbox 360 jederzeit. Egal ob Du eine DVD schaust, spielst oder Musik hörst.
Bei der PS3 kannst Du nur Textnachrichten an Freunde senden.

Diese Funktion ist mit der kostenlosen Xbox Silber Mitgliedschaft möglich. Du kannst sogar Leuten eine Nachricht schicken, die per MSN Messenger am PC sind.

Lediglich wenn Du online gegen andere Leute spielen willst, brauchst Du eine Goldmitgliedschaft die zwischen 40 und 50 Euro für 13 Monate kostet (je nachdem in welchem Laden Du sie kaufst).

Hardware:
Die Xbox 360 hat eine bessere Hardware für Spiele. Während der Cell Prozessor der PS3 durchaus eine enorme Rechenleistung an den Tag legt, wird er durch das langsame Speicherinterface gebremst.

Die PS3 kann knapp 50GB/sec durch den Speicherbus schicken. Selbst für simpelste Berechnungen einer High Definition 3D Grafik (Z-Sortierung und Füllen der Flächen) braucht man mehr als 60GB/sec.
Die PS3 erreicht das, indem sie die Daten vor dem Transfer erst komprimieren und dann wieder entpacken muss.

Die Xbox 360 hat mehr als 270GB/sec Speicherbandbreite und kann so Z-Sortierung mit transparenten Objekten, Füllen der Oberflächen, Anbringen von Bump Mapping Texturen, High Dynamic Range Rendering und Anti Aliasing machen.

Da der PS3 Grafikchip auf einem nVidia 6800 Chip-Design basiert, kann eine 50 Euro Grafikkarte für den PC bessere Grafiken herzaubern.

Was man der PS3 als enormen Vorteil einräumen kann: Sie ist der günstigste BluRay Player im Verhältnis Preis – Funktionsumfang.

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Welche Konsole?

Februar 21, 2021 · Posted in Allgemein · 9 Comments 

Das kommt auf Deinen Spielgeschmack an. Es gibt nicht “die beste” Konsole.

Alle Konsolen haben ihre Vor und Nachteile. Es kommt darauf an, welche Eigenschaften Dir wichtig sind. Das ist dann die für DICH beste Konsole.

Es gab mal ein nicht ganz ernst gemeintes Entscheidungsdiagramm, bei dem aber dennoch ein gutes Stück Wahrheit dahinter steckt.

Hast Du Freunde?
|
+— NEIN —> Kauf eine PS3.
|
JA
|
Online Freunde oder reale Freunde
|
+—> ONLINE —> Kauf eine Xbox 360
|
REAL
|
V
Kauf eine Wii

Je nachdem wie Dein Spielegeschmack ist, kannst Du auch schon erkennen, welche Konsole am besten für Dich ist.

Die Wii:

Die Wii legt viel Wert auf Partyspiele, die Du mit Deinen Freunden zusammen im Wohnzimmer spielen kannst.
Durch die Bewegungsintensive Steuerung, werdet ihr alle den besten Spaß haben, den ihr je beim Videospielen hattet.

Auf geselligen Abenden mit vielen Freunden ist die Wii DAS Spaßkatapult schlechthin.

Aber auch alleine kann die Wii mit Metroid Prime 3 oder Zelda Twilight Princess den Hardcore Zocker überzeigen.

Lediglich beim Onlinespielen hast Du noch nicht die riesige Auswahl.

Preislich liegt sie mit empfohlenen 249 Euro zwischen der Xbox 360 Arcade ohne Festplatte und Xbox Premium mit 20GB Platte.

Die Xbox 360:
Ist die Multimedia-Spieltechnische Eierlegende Wollmilchsau.

Die Spiele sind mehr auf Hardcore Spieler ausgelegt. Hier gibt es eher Shooter, Autorennen und solche Sachen.
Rollenspiele laufen mittlerweile dank vielen Square Spielen auch auf der Xbox 360 der Playstation den Rang ab.

Ist der PS3 dank besserer Grafikhardware grafisch leicht überlegen (siehe Vergleichsbericht unten).
Hat mehr Spiele als die PS3, und ein besseres Online-Erlebnis.

Hat jedoch kein BluRay Laufwerk. Allerdings kannst Du hochauflösende Filme auch von Deinem Rechner oder einem USB Laufwerk auf der Xbox 360 abspielen lassen. Auch ohne Blu Ray Laufwerk.

Und Du kannst bei jedem Spiel die Musik durch Deine eigenen MP3’s ersetzen. Egal ob von Deinem PC, der Xbox Festplatte oder einem USB Stick: Die Xbox schaltet die Spielmusik aus, und behält die Sound Effekte, damit Du weißt was im Spiel los ist, währen Du zu Deiner Lieblingsmusik zockst.
Auch etwas was bei der PS3 bei kaum einem Spiel funktioniert.

Preislich hast Du die Wahl zwischen 3 Modellen:
ca. 199 Euro: Xbox 360 Arcade ohne Festplatte (nur empfehlenswert, wenn Du nicht online spielen willst, oder nur Gelegenheitsspieler bist. Der Konsole fehlt neben der Platte auch das Headset und HDTV Kabel.).
ca. 269 Euro: Xbox 360 Premium (Mit 20GB Platte, die Beste Wahl für echte Spieler. Für Online-Kommunitkation bekommst Du noch ein Headset, und en Kombi-Kabel, mit dem Du SD und HD Fernseher anschließen kannst)
ca. 369 Euro: Xbox 360 Elite. Mit 120 GB Festplatte, falls Du den Videomarktplatz mit Filmdownloads exzessiv nutzen willst.

Die PS3:
Die PS3 ist derzeit der günstigste BluRay Video Player.
Aber mit 399 Euro für das günstigste 40GB Modell die teuerste Spielekonsole von allen.

Die 40GB Version kann keine PS2 Spiele mehr spielen.

Auch sonst musst Du auf Features verzichten, die die Xbox auch schon bei den kleinsten Modellen anbietet.
Es ist nicht möglich sich mit anderen Freunden per Voice Chat zu unterhalten, wenn Du nicht zufällig in genau demselben Multiplayer Spiel bist wie sie.
Du kannst keine Freunde in Dein Spiel übers PSN einladen und so weiter und so fort.

Wenn Du wirklich nur auf das Spielerlebnis abzielst, ist eigentlich Deine einzige Wahl nur die Wii oder die Xbox 360. Wenn Du der absolute Hardcore Gamer bist, nimm die Xbox, ansonsten die Wii.

Tags:, , , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

welche konsole ist besser und warum?`?

Juli 21, 2019 · Posted in Allgemein · 4 Comments 

Zunächst mal: Diese Frage wurde schon über 9000 mal bei Yahoo Clever gestellt. Und fast alle kamen zu dem Ergebnis: Xbox 360.

Wer sagt denn bitte, dass die PS3 eine bessere Spieleauswahl hat? Zur Zeit ist es doch so, dass alle Entwickler, die früher Spiele für die PS2 Exclusiv rausgebracht haben, jetzt die Spiele auch für die Xbox 360 rausbringen, weil sich das Spiel auf der PS3 allein schlecht verkaufen lässt.

So bekommst Du auf der Xbox 360 frühere Playstation Titel wie Devil May Cry 4. Final Fantasy XIII kommt für Xbox 360. Und Tekken 6 kommt auch im Herbst 2009 für Xbox 360.

Ansonsten kommt hier die ultimative Antwort warum Du Dir eine Xbox 360 holen solltest (da ich die Frage schon so oft beantwortet habe, einfach ein schnelles Copy&Paste):
Bei solchen Fragen, kannst Du ganz einfach diese Entscheidungshilfe benutzen:

Hast Du Freunde?
.|
+—-> Nein —-> Kauf eine PS3.
.|
Ja
.|
Echte oder Internet?
.|
+—-> Echte —> Kauf eine Wii.
.|
Internet
.|
Kauf eine Xbox 360.

Aber Ernshafter: Diese Gründe machen die Xbox 360 zu einer besseren Wahl für eine Spielekonsole:

Größere Spieleauswahl, bessere Multimedia-Unterstützung, besserer Preis, bessere Online Features und bessere Hardware.

Da die Xbox 360 (mit Ausnahme von Japan) mehr User als die PS3 hat, sind Publisher natürlich mehr gewillt Spiele für die Xbox 360 zu machen, da hier die Verkaufschancen größer sind (daher wird Final Fantasy XIII auch nur in Japan exclusiv für die PS3 kommen, in Amerika und Europa kommt FFXIII auch auf der Xbox 360, da hier der Markt größer ist.

Mulitmedia:
Du kannst DVDs ansehen. Wenn Du die Xbox per HDMI oder einem VGA Kabel anschließt, skaliert die Xbox die Videos auch auf fast HD Qualität hoch.

Du kannst aber auch Filme von Deinem PC per Netzwerk auf die Xbox streamen und im Wohnzimmer schauen. Auch HD Videos, ohne dass Du für die Konsole ein BluRay oder HD DVD Laufwerk brauchst.

Die Musikbibliothek nimmt die Xbox auch von Deiner PC Festplatte an. Und falls Du auf dem PC schon Lieblings-Playlisten erstellt hast kannst Du diese direkt anwählen und abspielen.

Und das sogar mitten im Spiel. Die Xbox ersetzt dann die Musik des Spiels durch Deine eigene, und behält nur noch die Soundeffekte im Spiel, damit Du immer weißt was um Dich herum passiert.
Das kann die PS3 nur in einigen wenigen ausgewählten Spielen seit dem 2.41 Firmwareupdate.
Musik kannst Du von MusikCDs auf die Festplatte rippen, oder aber einfach ein beliebiges USB Laufwerk anschließen und von da Deine Musik abspielen lassen.

Und wenn Du ein oben genanntes Windows mit Media Center hast, kannst Du mit der Xbox auch Live TV oder aufgezeichnete Fernsehsendungen ansehen. Und mit einem Plugin auch im Web surfen. Und zwar mit voller Internet-Explorer Kompatibilität.

Und was die anderen Leute wegen Lautstärke sagen:
Die Xbox ist beim Abspielen von Medieninhalten flüsterleise. Beim DVD Spielen schaltet sie extra in einen Stromsparmodus, um weniger Hitze und somit weniger Lüftergeräusch zu erzeugen.

Nach dem Dashboard Update im Herbst soll man auch auf Wunsch Spiele auf die Festplatte kopieren dürfen. Das eliminiert dann das Rauschen des Disc Laufwerks und die Xbox ist auch beim Zocken still…

Besserer Preis:
Die derzeit im Handel erhältliche PS3 mit 40GB und standard TV Kabel kostet knapp 400 Euro und kann keine PS2 Spiele Spielen.

Die Xbox 360 Elite mit 120 GB Platte, Headset, Netzwerk- HDTV- und HDMI Kabel kostet 299 Euro und kann auch keine PS2 Spiele spielen.

Online Features:
Mit dem kommenden Firmwareupdate im Herbst/Winter kannst Du Dich mit Deinen Freunden online treffen und beispielsweise Fotos untereinander austauschen und Euch via Headset oder Text-Chat unterhalten.
Das unterhalten mit Freunden funktioniert bei der Xbox 360 jederzeit. Egal ob Du eine DVD schaust, spielst oder Musik hörst.
Bei der PS3 kannst Du nur Textnachrichten an Freunde senden.

Diese Funktion ist mit der kostenlosen Xbox Silber Mitgliedschaft möglich. Du kannst sogar Leuten eine Nachricht schicken, die per MSN Messenger am PC sind.

Lediglich wenn Du online gegen andere Leute spielen willst, brauchst Du eine Goldmitgliedschaft die zwischen 40 und 50 Euro für 13 Monate kostet (je nachdem in welchem Laden Du sie kaufst).

Hardware:
Die Xbox 360 hat eine bessere Hardware für Spiele. Während der Cell Prozessor der PS3 durchaus eine enorme Rechenleistung an den Tag legt, wird er durch das langsame Speicherinterface gebremst.

Die PS3 kann knapp 50GB/sec durch den Speicherbus schicken. Selbst für simpelste Berechnungen einer High Definition 3D Grafik (Z-Sortierung und Füllen der Flächen) braucht man mehr als 60GB/sec.
Die PS3 erreicht das, indem sie die Daten vor dem Transfer erst komprimieren und dann wieder entpacken muss.

Die Xbox 360 hat mehr als 270GB/sec Speicherbandbreite und kann so Z-Sortierung mit transparenten Objekten, Füllen der Oberflächen, Anbringen von Bump Mapping Texturen, High Dynamic Range Rendering und Anti Aliasing machen.

Da der PS3 Grafikchip auf einem nVidia 6800 Chip-Design basiert, kann eine 50 Euro Grafikkarte für den PC bessere Grafiken herzaubern.

Was man der PS3 als enormen Vorteil einräumen kann: Sie ist der günstigste BluRay Player im Verhältnis Preis – Funktionsumfang.

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Ps3, Wii oder gleich ein richtig guter Laptop?

April 6, 2019 · Posted in Allgemein · 4 Comments 

Ein Laptop is natürlich vielseitiger als eine Konsole(ps3 und wii).

Ist auch immer die frage was du spielst und auch wie wichtig das zocken für dich ist.

Klar auf dem Laptop wird man auch Spielen können nur eben auf nem kleinen display und auch nur eine begrenzte anzahl an Spiele genre´s.

Dazu kommt es gibt kein Pad (gibt es schon aber in der regel ist maus und tastatur besser).

Allerdings kannst auch noch viele viele andere sachen machen wie Office arbeiten oder ähnliches.

Wenn du dich dann doch eher fürs reine Spielen entscheidest dann bliebe noch die Frage zwischen PS3 und Wii.

Wii= Mario zelda wii-sport und rumfummeln.Eher Familien freundliche spiele mit einer nicht mehr zeit gerechten grafik

PS3= Resistance, gran turismo, singstar, buzz.Es gibt Familien taugliche spiele aber das die Ziel gruppe ist doch eher die etwas ältere generation die auch eher mehr als weniger Spielt.Zum filme abspielen und musik etc. ist die PS3 ungeschlagen und das nicht nur wegen Blu-ray.Die Grafik ist gut der richtige Fernseher vorausgesetzt. (Ein HD fernsehen oder ein Monitor mit hoher auflösung wäre schon angenehmer)

Ich besitze einen PC und ne PS3 die kombination ist super.Wenn du also schon nen PC hast du und nicht unbedingt unterwegs PC arbeiten erledigen willst würde ich dir zu ner Konsole raten.

Tags:, , , , , , ,

Verwandte Artikel

was ist besser ps3 oder xbox 360?

Februar 14, 2019 · Posted in Allgemein · 2 Comments 

Kurz und knackig: Die Xbox 360 ist besser.

Das einzige, was die PS3 der Xbox derzeit voraus hat, ist die Möglichkeit BluRay Filme abspielen zu können.

Dafür hat die Xbox 360 mehrere Vorteile gegenüber der PS3:

- Bessere Grafikhardware
- (zur Zeit) bessere Spieleauswahl
- Bessere Onlinemöglichkeiten
- bessere Multimedia-Eigenschaften.

Bessere Grafikhardware:
Die PS3 benutzt einen NVIDIA Chip, der auf der 6800er Baureihe basiert. Mittlerweile kann eine 50Euro Grafikkarte auf dem PC bessere Grafik darstellen als die PS3.

Außerdem hat die PS3 ein langsames Speicherinterface von knapp 50GB/sec.
Selbst für die einfachsten 3D Berechnungen eines HighDefinition Bildes Z-Sortierung (welcher Gegenstand hinter einem anderen Objekt versteckt ist) und einfarbiges Füllen der Polygonflächen braucht man schon 60GB/sec. Bandbreite. Daher muss die PS3 die Daten erst berechnen, dann Komprimieren, zum Framebuffer schicken und dort wieder entpacken, bis das Bild aufgebaut werden kann.

Die Xbox 360 hat über 270GB/sec Speicherbandbreite, und kann auf einen Schlag Z-Sortierung mit transparenten Objekten, High Dynamic Range Rendering, Bump Mapping und Anti Aliasing durchführen.

Bessere Online Möglichkeiten:
Es gibt eine kostenlose Silber Mitgliedschaft, bei der Du mit der Xbox 360 mit Deinen Freunden Chatten kannst, kostenlose Demos vom Marktplatz laden kannst und Filme, Zusatzinhalte und Xbox Spiele kaufen und runterladen kannst.

Lediglich wenn Du mit anderen Leuten Online spielen willst, kostet die Gold Mitgliedschaft Geld.
Das sind ca 40 Euro im Jahr (+ 1 Bonus Monat).
Das sind etwas mehr als 3 Euro im Monat.

Wenn Du Dich das erste mal bei Xbox Live anmeldest, bekommst Du einen Monat kostenlos die Gold-Mitgliedschaft, wenn Du Dich beim Anmelden für Silber entscheidest.

Bedenke, dass bei dem kostenlosen Playstation Netzwerk folgendes nicht funktioniert:
Du kannst nicht mit anderen Freunden per Headset eine Unterhaltung führen, wenn ihr nicht in ein und demselben Spiel seid.

Du kannst nicht ein Spiel spielen, und einen Freund per Knopfdruck zu diesem Spiel einladen.

Bessere Multimedia Features:
Beide Konsolen können Filme, Musik und Bilder anzeigen. Egal ob von einer eingelegten Disc, einem USB Laufwerk oder einem PC im Netzwerk.

Aber bei der Xbox 360 kannst Du in jedem Spiel die Musik des Spiels durch Deine eigenen MP3s ersetzen. Die Konsole lässt dann die Geräusche intakt, damit Du weißt was im Spiel passiert, während Deine Lieblingsmusik läuft.

Bei der PS3 können das nur einige wenige ausgewählte Spiele.

Und wenn Du auf Deinem PC Filme in HD Qualität hast, kannst Du die auch auf der Xbox 360 schauen, ohne dass Du ein BluRay Laufwerk brauchst.

Wenn Du auch noch einen PC mit Vista oder XP MCE hast, kannst Du mit der Xbox auch Fernsehen, oder aufgezeichnete Fernsehsendungen ansehen.

Tags:, , , , , , , , , , , ,

Verwandte Artikel

Nächste Seite »

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes